Neujahrskonzert | Traditionelles Neujahrskonzert in Wien

Mit Walzer, Polka und Galopp: Wiener Philharmoniker begrüssen 2018

Alles Walzer!: Der italienische Dirigent Riccardo Muti dirigiert - bereits zum fünften Mal - das traditionelle Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker.
1/1

Alles Walzer!: Der italienische Dirigent Riccardo Muti dirigiert - bereits zum fünften Mal - das traditionelle Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker.
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

Mit traditionellen Stücken der österreichischen Komponisten-Familie Strauss haben die Wiener Philharmoniker das neue Jahr musikalisch eingeläutet. Der italienische Dirigent Riccardo Muti leitete zum fünften Mal das Neujahrskonzert im Goldenen Saal des Musikvereins.

Walzer, Polka und Galopp der Strauss-Dynastie standen wie gewohnt im Mittelpunkt. Sieben neue Stücke wurden in das Programm aufgenommen. Darunter fanden sich Huldigungen an italienische Meister, wie Johann Strauss Vaters "Wilhelm-Tell-Galopp" mit dem bekannten Motiv Rossinis oder seines Sohnes Quadrille "Un ballo in maschera" nach der gleichnamigen Verdi-Oper.

Die Aufführung wurde live in 94 Länder der Welt übertragen. Um eines der heiss begehrten Tickets im Saal zu ergattern, sind entweder beste Beziehungen oder Losglück nötig. Denn ein Teil der Karten wird jedes Jahr wie in einer Lotterie schon am Jahresanfang verlost. Die Preise liegen zwischen 35 und 1090 Euro.

Der Konzertsaal war wie gewohnt mit Tausenden Blumen festlich geschmückt. Die Dekoration sollte mit ihren Pastellfarben eine Brücke in die italienische Heimat Mutis schlagen.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Verkehrslage | Ausgabe vom 23. Januar 2018

WB-Ausgaben bis Mittwoch gratis auf 1815.ch

1815.ch | Aufgrund der widrigen Wetter- und der prekären Strassenverhältnisse werden die kommenden Ausgaben [...]

1815.club Angebot | Gutschein im Wert von CHF 25.-

Erfahren Sie die Schweiz zum halben Preis

Viele Reisende haben es bereits für sich entdeckt: Am angenehmsten ist man ausserhalb der Stosszeiten unterwegs. Machen Sie es wie sie! So haben Sie mehr Platz und reisen stressfrei.

| Stellen Sie sich vor, Sie kommen in ein Geschäft und alles kostet nur die Hälfte. Genau so [...]

Europa-Park | Der beliebteste Freizeitpark...

Zum Kinderpreis in den Europapark

Bei uns reisen alle WB-Abonnenten zum Kinderpreis in den Europa-Park!

| Ob Island, Frankreich, Russland oder Österreich – 15 europäische Themenbereiche mit landestypischer [...]

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Uvejs IsmailiLuis AmstutzLaura Pfammatter
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Jean-Pierre D'Alpaos

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Oben grau, unten weiss

1815.ch | Kaum hat man sich von dem turbulenten Wetter von vor zwei Wochen erholt, kommt es schon wieder um [...]

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31