Musik | Taylor-Swift-Album startet in USA furios

Taylor-Swift-Album legt in USA besten Start des Jahres hin

Das Cover von Taylor Swifts Album "Reputation".
1/1

Das Cover von Taylor Swifts Album "Reputation".
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

Popsängerin Taylor Swift hat mit ihrem neuen Album "Reputation" in den USA einen starken Start hingelegt. Innerhalb von drei Tagen wurde das Album bereits 925'000 Mal verkauft.

Das berichtete "Billboard.com" unter Berufung auf das Marktforschungsunternehmen Nielsen Music am Montag (Ortszeit). Damit seien mehr Exemplare in der ersten Woche weggegangen als von jedem anderen Album in diesem Jahr.

Dem Bericht zufolge könnte "Reputation" Swift sogar die beste Verkaufswoche ihrer Karriere bescheren. Die Sängerin hat das Album bisher noch nicht in Streaming-Plattformen wie Spotify oder Apple Music veröffentlicht.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Victoria KalbermatterLenya GitzClarissa Stelitano
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

WB-Stammtisch mit Armand Burgener und Richard Hug

WB-Stammtisch mit Armand Burgener und Richard Hug

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Vitamin C

1815.ch | Wenn es gen Dezember geht, kann ich es kaum erwarten, meine erste Mandarine zu essen. Doch der [...]

Sitemap

Impressum