Kunst | Kunstraum im Bahnhof Olten

Bahnhof Olten wird Filiale des Kunstmuseums Olten

Aus einem Dienstraum im Bahnhof Olten wurde eine Filiale des Kunstmuseums Olten, und aus einer Neonröhre wurde ein Nachtzug.
1/1

Aus einem Dienstraum im Bahnhof Olten wurde eine Filiale des Kunstmuseums Olten, und aus einer Neonröhre wurde ein Nachtzug.
Foto: handout kunsthaus olten

Quelle: SDA 0

Mitten auf dem vielfrequentierten Perron 7 des Bahnhofs Olten hat das Kunstmuseum Olten eine Filiale eingerichtet. Dienstraum Olten heisst der 22 Quadratmeter grosse Glaskubus, in dem jährlich vier bis sechs kleine Ausstellungen eingerichtet werden.

Das erste Objekt, das dort gezeigt wird, ist die Skulptur "Paris Est – départ 19.22 h" des Aargauer Künstlers Christian Rothacher. Es handelt sich um eine Neonröhre, über die eine bedruckte Folie angebracht ist. Das ganze sieht aus wie ein Nachtzug mit beleuchteten Fenstern.

Der 2007 verstorbene Rothacher gilt laut Angaben des Kunstmuseums Olten vom Samstag als einer der herausragenden Schweizer Kunstschaffenden im Bereich der Malerei, Objekt- und Konzeptkunst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er war zunächst Schuhdesigner bei Bally in Schönenwerd, ehe er sich der Kunst verschrieb.

Er bildete mit Heiner Kielholz, Max Matter, Markus Müller, Hugo Suter, Josef Herzog und Jakob Nielsen die legendäre Ateliergemeinschaft Ziegelrain in Aarau, wo viele seiner wichtigsten Arbeiten entstanden. Ausgehend von der Pop Art schuf er in der Manier der Arte Povera Kunstwerke aus Materialien wie Ästen, Fellen oder Schnüren.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

1815.ch | Aktuelle Umfrage

Haben Sie die hochsommerlichen Temperaturen vom Wochenende genossen?

mehr Umfragen

Walliser Bote

Abo "Digital" zum Vorzugspreis

Digitaler Lesegenuss - täglich ab 5.00 Uhr

| Nur für kurze Zeit: Abo "Digital" während 4 WOCHEN zum Vorzugspreis von CHF 9.90. [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Milea NellenLorena GitzDavid Bregamo
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Aldo Rotzer übers Open Air

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Guter Service

1815.ch | Hier werden Sie geholfen! Den Kunden einfach derart verwirren, bis er sich nicht mehr beschwert. [...]

Walliser Bote - Newsletter

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31