Rad | Dumoulin neuer Leader der Benelux-Rundfahrt

Dumoulin neuer Gesamtleader - Küng fällt zurück

Tom Dumoulin übernimmt die Leaderposition in der Benelux-Rundfahrt
1/1

Tom Dumoulin übernimmt die Leaderposition in der Benelux-Rundfahrt
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

Giro-Sieger Tom Dumoulin übernimmt an der Benelux-Rundfahrt die Gesamtführung. Der Schweizer Stefan Küng büsst weiter Zeit ein.

Der Niederländer Dumoulin belegte auf der sechsten Etappe über rund 200 km von Riemst nach Houffalize den 2. Rang und löste damit seinen Landsmann Lars Boom als Leader ab.

Der Schweizer Stefan Küng büsste einen Tag nach dem Verlust des Grünen Trikots weiter Terrain ein. Er verlor im 40. Rang 8:29 Minuten auf den belgischen Etappensieger und neuen Gesamt-Zweiten Tim Wellens. Im Gesamtklassement fiel Küng vom 15. auf den 26. Rang zurück.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Walliser Bote - Newsletter

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Hadi NuhiLilly-Rose TscherrigErceg Mike
zur Baby-Galerie

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Schicken Sie uns Ihr Video oder Foto

Leserreporter

Aktuell auf 1815.tv

WB-Stammtisch mit Hans Ritz

zum Video

Ventil | der Walliser Blog

Das Fass ist voll

1815.ch | Das Fass ist voll. Man könnte diesen Spruch fast wörtlich übernehmen, nur muss man das Fass mit [...]

Rotten Verlag News
1815Club Banner

Sitemap

Impressum