Super League | Sitten holt von Bastia Sadio Diallo

Ein afrikanischer Regisseur kommt

FC Sitten. Auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen und Diallo verpflichtet.
1/1

FC Sitten. Auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen und Diallo verpflichtet.
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

Der mässig in die Saison gestartete FC Sitten hat gemäss "Le Matin" vom zwangsrelegierten Ligue-1-Klub Bastia Sadio Diallo mit einem Vertrag bis 2020 ausgestattet.

Der 26-jährige Mittelfeldregisseur ist 26-facher Internationaler von Guinea. Für Rennes, Lorient und Bastia bestritt Diallo seit 2012 115 Partien in der Ligue 1 und erzielte dabei acht Tore.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Wettbewerb | Kindermusical «Die kleine...

5 x 2 Tickets zu gewinnen!

Ein musikalischer Besenritt mit der kleinen Hexe – zu erleben im Visper La Poste.

1815.ch | Musik zum Abheben, eine spannende Story und viel Hokuspokus ­– «Die kleine Hexe» fliegt noch einmal [...]

1815.ch | Aktuelle Umfrage

Lassen Sie sich gegen die saisonale Grippe impfen?

mehr Umfragen

Heute im WB

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Wettbewerb | Kindermusical «Die kleine...

5 x 2 Tickets zu gewinnen!

Ein musikalischer Besenritt mit der kleinen Hexe – zu erleben im Visper La Poste.

1815.ch | Musik zum Abheben, eine spannende Story und viel Hokuspokus ­– «Die kleine Hexe» fliegt noch einmal [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Emilia StelitanoLeon MinnigAntonio Tomasz Rogozinski
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

WB-Stammtisch mit Kurt Kuonen und Wolfgang Fallert

WB-Stammtisch mit Kurt Kuonen und Wolfgang Fallert

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Kleiner Pieks

1815.ch | Ein Kollege erzählte mir neulich am Telefon, er liege mit einem Gerippe im Bett. Uiuiui, eine ganze [...]

Sitemap

Impressum