Fall Rolf Erb | Familie Erb darf länger im Schloss bleiben

Familie Erb zieht Ende August aus Schloss aus

Die zwölf Oldtimer vor dem Schloss Eugensberg gehören zur Konkursmasse Rolf Erb werden - die Fahrzeuge werden am 21. Mai in Belgien versteigert.
1/2

Die zwölf Oldtimer vor dem Schloss Eugensberg gehören zur Konkursmasse Rolf Erb werden - die Fahrzeuge werden am 21. Mai in Belgien versteigert.
Foto: konkursamt kanton thurgau

Die zwölf Oldtimer vor dem Schloss Eugensberg gehören zur Konkursmasse Rolf Erb - die Fahrzeuge werden am 21. Mai in Belgien versteigert.
2/2

Die zwölf Oldtimer vor dem Schloss Eugensberg gehören zur Konkursmasse Rolf Erb - die Fahrzeuge werden am 21. Mai in Belgien versteigert.
Foto: konkursamt kanton thurgau

Quelle: SDA 0

Die Familie Erb muss erst Ende August aus dem Schloss Eugensberg in Salenstein ausziehen. Das Konkursamt des Kantons Thurgau und die Familie haben sich darauf geeinigt, wie die Staatskanzlei Thurgau am Freitag mitteilte.

Ursprünglich hätte die Familie gemäss einem Entscheid des Bundesgerichts bereits per 1. Mai aus dem Schloss ausziehen müssen. Die Familie äusserte jedoch den Wunsch, bis zum vorgesehenen Schulwechsel der Kinder im August im Schloss bleiben zu können.

Dieser Wunsch wurde der Familie in einer Vereinbarung zwischen dem Konkursamt und der Familie - in Absprache mit den Gläubigervertretern - noch vor dem Tod von Rolf Erb von Anfang April zugestanden, wie es weiter heisst.

In dieser Vereinbarung ging es unter anderem auch um verschiedene Vermögenswerte, die den Gläubigern zustehen. Durch den Abschluss der Vereinbarung können nun unter anderem verschiedene Vermögenswerte in Millionenhöhe aus dem Fürstentum Liechtenstein unkompliziert in die Konkursmasse überführt werden.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Walliser Bote

Abo "Digital" zum Vorzugspreis

Digitaler Lesegenuss - täglich ab 5.00 Uhr

| Nur für kurze Zeit: Abo "Digital" während 4 WOCHEN zum Vorzugspreis von CHF 9.90. [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Milea NellenLorena GitzDavid Bregamo
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Aldo Rotzer übers Open Air

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Fehlalarm

1815.ch | Diese Geschichte sorgte für Schlagzeilen! Ein zehnjähriger Schüler in Deutschland war kürzlich von [...]

Walliser Bote - Newsletter

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31