Glücksspiel | Glückspilz gewinnt 17 Millionen im Lotto

Lottospieler knackt 17-Millionen-Franken-Jackpot im Lotto

Ein Lottospieler oder eine Lottospielerin aus der Romandie hat auf die richtigen Zahlen getippt und damit am Samstag gut 17 Millionen Franken gewonnen. (Symbolbild)
1/1

Ein Lottospieler oder eine Lottospielerin aus der Romandie hat auf die richtigen Zahlen getippt und damit am Samstag gut 17 Millionen Franken gewonnen. (Symbolbild)
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

Die Schweiz ist um einen Lotto-Millionär reicher. Ein Glücklicher oder eine Glückliche tippte für die Ziehung vom Samstag auf die sechs Richtigen plus Glückszahl und räumte einen Gewinn von 17'138'941 Franken ab.

Gewinnbringend waren die Zahlen 5, 8, 14, 26, 33, 41 sowie die Glückszahl 3, wie Swisslos mitteilte. Der Gewinner oder die Gewinnerin kommt aus dem Gebiet der Loterie Romande, sein Lottoschein wurde in La Chaux-de-Fonds NE abgegeben.

Bei der nächsten Ziehung vom Mittwoch wartet der Jackpot mit 1,5 Millionen Franken auf.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Walliser Bote - Newsletter

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Hadi NuhiLilly-Rose TscherrigErceg Mike
zur Baby-Galerie

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Schicken Sie uns Ihr Video oder Foto

Leserreporter

Aktuell auf 1815.tv

WB-Stammtisch mit Hans Ritz

zum Video

Ventil | der Walliser Blog

Das Fass ist voll

1815.ch | Das Fass ist voll. Man könnte diesen Spruch fast wörtlich übernehmen, nur muss man das Fass mit [...]

Rotten Verlag News
1815Club Banner

Sitemap

Impressum