Wetter | Ab Wochenmitte wird es gewitterhaft

30 Grad zum Wochenstart

Mehr Wolken. Ab Wochenmitte zeigen sich wieder mehr Wolken am Walliser Himmel (im Bild: Tellialp im Lötschental).
1/1

Mehr Wolken. Ab Wochenmitte zeigen sich wieder mehr Wolken am Walliser Himmel (im Bild: Tellialp im Lötschental).
Foto: Willy Zengaffinen

Quelle: 1815.ch 0

Die nächsten Tage erreicht das Quecksilber 30 Grad und mehr. Bis Mitte der Woche nimmt die Gewitterneigung dann aber allmählich zu.

Am Montag herrscht mit hohem Luftdruck noch schönes Sommerwetter. In den Tagen darauf erreichen uns aus Südwesten heisse und feuchte Luftmassen, ebenso sorgt ein Tief an Frankreichs Westküste für eine ansteigende Gewitterneigung.

Zum Wochenbeginn bleibt es deshalb schön, morgens ist es oft wolkenlos, nur südlich des Simplons ist es anfangs teils bewölkt. Nachmittags bilden sich allerdings Quellwolken über den Bergen, mit seltenen Regenschauern. Es bläst ein mässiger Westwind, im Tal werden Temperaturen bis 30 Grad erwartet.

Am Dienstag und Mittwoch bilden sich tagsüber grössere Quellwolken, abends sind in den Bergen lokale Wärmegewitter möglich. Die Meteorologen rechnen mit Temperaturen zwischen 31 und 33 Grad. Ab Wochenmitte wird es zunehmend schwülwarm und gewitterhaft, am Donnerstag sind Schauer und Gewitter möglich.

pmo

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

1815Club Banner

Wettbewerb | Das grösste Spieleparadies...

20 Tickets für die Swiss Toy zu gewinnen

Time to play! An der Suisse Toy warten während vier Tagen unzählige Spiele-Neuheiten,
unterhaltsame Bühnenshows, Workshops für Gross und Klein sowie spannende Turniere.

1815.ch | Brettspiele, Bastelzubehör, Games und vieles mehr: Vom 12. bis 15. Oktober 2017 heisst es auf dem [...]

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Jaelle MetryAlice GrichtingMia Pfammatter
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

WB-Stammtisch mit Barbara Anthamatten und Martin Zerzuben

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

CC’s Taktik geht auf

1815.ch | Der FC Sitten erbringt im Moment nicht gerade Höchstleistung. Doch das ist nicht so schlimm, denn [...]

Sitemap

Impressum