Wetter | Ab Wochenmitte wird es gewitterhaft

30 Grad zum Wochenstart

Mehr Wolken. Ab Wochenmitte zeigen sich wieder mehr Wolken am Walliser Himmel (im Bild: Tellialp im Lötschental).
1/1

Mehr Wolken. Ab Wochenmitte zeigen sich wieder mehr Wolken am Walliser Himmel (im Bild: Tellialp im Lötschental).
Foto: Willy Zengaffinen

Quelle: 1815.ch 0

Die nächsten Tage erreicht das Quecksilber 30 Grad und mehr. Bis Mitte der Woche nimmt die Gewitterneigung dann aber allmählich zu.

Am Montag herrscht mit hohem Luftdruck noch schönes Sommerwetter. In den Tagen darauf erreichen uns aus Südwesten heisse und feuchte Luftmassen, ebenso sorgt ein Tief an Frankreichs Westküste für eine ansteigende Gewitterneigung.

Zum Wochenbeginn bleibt es deshalb schön, morgens ist es oft wolkenlos, nur südlich des Simplons ist es anfangs teils bewölkt. Nachmittags bilden sich allerdings Quellwolken über den Bergen, mit seltenen Regenschauern. Es bläst ein mässiger Westwind, im Tal werden Temperaturen bis 30 Grad erwartet.

Am Dienstag und Mittwoch bilden sich tagsüber grössere Quellwolken, abends sind in den Bergen lokale Wärmegewitter möglich. Die Meteorologen rechnen mit Temperaturen zwischen 31 und 33 Grad. Ab Wochenmitte wird es zunehmend schwülwarm und gewitterhaft, am Donnerstag sind Schauer und Gewitter möglich.

pmo

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

1815.club Angebot | Gutschein im Wert von CHF 25.-

Erfahren Sie die Schweiz zum halben Preis

Viele Reisende haben es bereits für sich entdeckt: Am angenehmsten ist man ausserhalb der Stosszeiten unterwegs. Machen Sie es wie sie! So haben Sie mehr Platz und reisen stressfrei.

| Stellen Sie sich vor, Sie kommen in ein Geschäft und alles kostet nur die Hälfte. Genau so [...]

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Uvejs IsmailiLuis AmstutzLaura Pfammatter
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Jens Blatter auf der Suche nach Teammitgliedern für seinen Spendenmarathon

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Ich? Niemals!

1815.ch | Es ist wohl eine Volkskrankheit, die nicht nur mich betrifft: Das «Ich bin nie [...]

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31