Kultur | Dorf ohne Licht unter einem Himmel voller Sterne

Albiner Nikolaus kam im Feuerschein

Der Nikolaus begeisterte in Albinen Jung und Alt.
1/2

Der Nikolaus begeisterte in Albinen Jung und Alt.
Foto: zvg

Keine Laternen, nur ein wenig Licht, damit die Akteuere unter dem Sternenhimmel nicht verloren gehen.
2/2

Keine Laternen, nur ein wenig Licht, damit die Akteuere unter dem Sternenhimmel nicht verloren gehen.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Magisch, herzlich, besinnlich, berührend: die Samichlausfeier am Mittwochabend im lichtlosen Albinen ist für die Anwesenden ein Anlass der

Der Jugendverein Albinen mit Präsident Fabrice Briand hat im Rahmen der zweiten Albiner Sterne-Nacht - einer Gemeinschaftsaktion des Naturpark Pfyn-Finges, der Dorfvereine und der Gemeinde – den Dorfbewohnern und Gästen einen fantastischen Nikolaus-Abend beschert.

Trotz abgestellten Strassenlampen fanden sich Kinder wie Erwachsene zahlreich auf dem Dorfplatz ein, um im gespenstischen Holzfeuerschein den Samichlaus und seinen Schmutzli zu empfangen. Die Beiden zeigten sich in Bestform, verteilten Lob und gute Worte, beschenkten Kinder und Erwachsene aus ihrem grossen Sack auf dem Hornschlitten mit prall gefüllten Samichlaus-Süssigkeiten. Dazu spielte eine Gruppe der Musikgesellschaft «Alpenrose» von der Dorftrog-Galerie herunter besinnliche Advents- und Weihnachtsmelodien. Der Samichlaus selbst war so begeistert, dass er in Aussicht stellte, in Albinen Wohnsitz zu nehmen.

pd/noa

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Openair Gampel Magazin

Hier gehts zum WB-Extrablatt

Das Openair Gampel steht vor der Tür.
►IISCHI Party Magazin [PDF]

Heute im WB

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Pénélope SchranzYoan ArnoldYanis Ambiel
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Konzept Villa Cassel 2020

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Die 30 enttäuschendsten Menschen unter 30

1815.ch | Sicher kennt ihr solche Meldungen aus Wirtschaftskreisen, dann wohl aber eher unter dem Titel «Die [...]

Walliser Bote - Newsletter

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31