Mini-Maxi Hexe | Die Kleinsten lancieren die Belalp Hexe

Über 1100 Anmeldungen für die Hexenabfahrt 

Die Mini-Maxi Hexe am 6. Januar macht den Auftakt zur 36. Auflage der Belalp Hexe.
1/1

Die Mini-Maxi Hexe am 6. Januar macht den Auftakt zur 36. Auflage der Belalp Hexe.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Die 36. Ausgabe der Belalp Hexe steht vor der Tür. Den Anfang machen die Nachwuchsfahrer anlässlich der Mini-Maxi Hexe am 6. Januar 2018.

Wie der Name schon vermuten lässt, wird im Rahmen der Mini-Maxi-Hexe ein Teamwettkampf durchgeführt. Jedes Kind (Mini) startet gemeinsam mit einem Erwachsenen (Maxi) und kämpft im Team um den Titel des Mini-Maxi-Meisters. Aber nicht nur Rennfahrer sondern auch Hexengruppen sind am Start. Wie an der traditionellen Belalp Hexe werden die Gruppen nicht an der Zeit gemessen, sondern für ihre Kostüme und Auftritte prämiert.

Eine Woche später, am 13. Januar 2018, findet schliesslich die legendäre Hexenabfahrt statt. Dazu haben scih rund 1100 Rennfahrer angemeldet. Bereits am Sonntag, 7. Januar 2018, können sich die Teilnehmer ein Bild über ihre aktuelle Form machen. Am Vormittag steht mit dem Belalp Derby ein Riesenslalom und am Nachmittag mit dem Hexensprint eine Kurzabfahrt auf der Strecke der Belalp Hexe statt.

Wer an der Mini-Maxi Hexe 2018 teilnehmen will, kann sich noch bis Freitagabend, 5. Januar 2018, 18.00 Uhr anmelden. Einzelstarter oder Gruppen, die sich noch für die Belalp Hexe anmelden möchten, können dies bis am
Samstag, 14. Januar 2018, tun.

pd / pan

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

1815.ch | Aktuelle Umfrage

Haben Sie die hochsommerlichen Temperaturen vom Wochenende genossen?

mehr Umfragen

Walliser Bote

Abo "Digital" zum Vorzugspreis

Digitaler Lesegenuss - täglich ab 5.00 Uhr

| Nur für kurze Zeit: Abo "Digital" während 4 WOCHEN zum Vorzugspreis von CHF 9.90. [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Milea NellenLorena GitzDavid Bregamo
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Aldo Rotzer übers Open Air

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Verräterisches Kärtchen

1815.ch | Als Büchernarr und guter Kunde der Orell-Füssli-Filialen hierzulande bin ich natürlich stolzer [...]

Walliser Bote - Newsletter

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31