Elektromobil-Rallye | Zwischenhalt in Bürchen

Grösste E-Rallye der Welt zu Besuch im Oberwallis

Die Teilnehmenden der WAVE Trophy machten am Dienstagabend Halt in Bürchen.
1/1

Die Teilnehmenden der WAVE Trophy machten am Dienstagabend Halt in Bürchen.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Die grösste E-Rallye der Welt, die WAVE Trophy, hat auf ihrer Tour durch die Schweiz am vergangenen Dienstag auch im Oberwallis Halt gemacht. Rund 150 Teilnehmende trafen am Dienstagabend in der Moosalpregion ein und präsentierten im Dorf ihre e-Fahrzeuge.

Bereits zum achten Mal findet in diesem Jahr die WAVE Trophy, die grösste Elektromobil-Rallye der Welt, statt. Auch das Oberwallis war Teil des Events: Die Fahrer trafen am Dienstagabend in Bürchen ein, wo sie von der Gemeinde und der Bevölkerung empfangen wurden. Neben handelsüblichen Elektroautos wie Tesla, Renaults Zoe oder e-Golfs sind auch ein e-Lastwagen, ein e-Postauto, ein e-Roller, e-Bikes sowie diverse Bastler und Tüftler mitgefahren. Tags darauf rollte der Tross weiter nach Brig und schliesslich hinauf ins Obergoms.

Dass das Oberwallis gleich mit drei Destinationen an der WAVE Trophy vertreten ist, zeige, dass die Elektromobilität auch in der Region auf dem Vormarsch sei, heisst es in einer Mitteilung. In der Moosalpregion wurden für den Anlass rund 60 provisorische e-Ladestationen eingerichtet. Mit speziellen Kabelaufsätzen konnten die Teilnehmer ihre e-Autos in nur wenigen Stunden voll aufladen. Die Gemeinde setze sich aber auch nach der WAVE Trophy für den Ausbau der e-Mobilität ein. Seit einiger Zeit werden in Bürchen etwa zwei e-Tankstellen betrieben.

Der Startschuss für die WAVE Trophy fiel am vergangenen Freitag. Rund 150 Elektromobilisten fuhren in Winterthur los. Ihre Mission: Die Durchquerung der Schweiz ganz ohne Emissionen. Damit wollen die Teilnehmenden ein Zeichen für die Elektromobilität setzen. Insgesamt dauert die Trophy in der Schweiz acht Tage. Während den diversen Tour-Stopps zeigen die Teilnehmden der Bevölkerung ihre Fahrzeuge und referieren teilwiese in Schulen und Unternehmen zum Thema Elektromobilität.

pd / pan

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Maria KarlenEmily FretzLeontina Schejbalova
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Sanierung Burgkirche Raron

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Summer Sale!

1815.ch | Klar, die Modebranche verfolgt ihre ganz eigenen Regeln: Im Sommer werden jeweils schon die [...]

Walliser Bote - Newsletter

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31