Raumplanung | Rekurs vor Kantonsgericht wegen Bauvorhaben in Miège

Landschaftsschutz interveniert erneut gegen Villenbau

Umstrittene Lage. Der Standort der geplanten Villen bei Miège ist für die Stiftung Landschaftsschutz Schweiz nicht geeignet.
1/1

Umstrittene Lage. Der Standort der geplanten Villen bei Miège ist für die Stiftung Landschaftsschutz Schweiz nicht geeignet.
Foto: Facebook / Stiftung Landschaftsschutz Schweiz

Quelle: 1815.ch 0

Nicht zum ersten Mal interveniert die Stiftung Landschaftsschutz Schweiz gegen den geplanten Bau von 13 Villen bei Miège. Nun gelangt die Stiftung nochmals vors Kantonsgericht.

Bereits einmal ist die Stiftung Landschaftsschutz Schweiz vor wenigen Jahren wegen der geplanten Überbauung in der Inselbauzone Planige nahe dem oberhalb von Siders gelegenen Miège durch alle Gerichtsinstanzen gegangen. Im Jahr 2015 entschied das Bundesgericht schliesslich, dass die Stiftung einspracheberechtigt sei. Anstoss der Diskussionen waren unter anderem die veralteten Quatierpläne aus den 1980-Jahren.

Wie die Stiftung nun am Freitag über seine Facebook-Seite informierte, hat der Walliser Staatsrat die Überbauung inzwischen trotz «überdimensionierter» Bauzonen und abgelegener Lage erneut genehmigt. Es handle sich beim Bauplatz allerdings um die letzte noch grössere, nahezu unverbaute Waldlichtung zwischen Siders und dem Crans-Montana-Plateau. Die Stiftung rekurriert deshalb erneut vor Kantonsgericht gegen das Vorhaben.

pmo

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

1815.club Angebot | Gutschein im Wert von CHF 25.-

Erfahren Sie die Schweiz zum halben Preis

Viele Reisende haben es bereits für sich entdeckt: Am angenehmsten ist man ausserhalb der Stosszeiten unterwegs. Machen Sie es wie sie! So haben Sie mehr Platz und reisen stressfrei.

| Stellen Sie sich vor, Sie kommen in ein Geschäft und alles kostet nur die Hälfte. Genau so [...]

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Uvejs IsmailiLuis AmstutzLaura Pfammatter
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Jens Blatter auf der Suche nach Teammitgliedern für seinen Spendenmarathon

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Ich? Niemals!

1815.ch | Es ist wohl eine Volkskrankheit, die nicht nur mich betrifft: Das «Ich bin nie [...]

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31