Weinfrühling | Stadt Aarau zu Gast im Weindorf Salgesch

Salgescher Team gewinnt verrücktes Barrique-Rennen

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
1/14

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
Foto: Walliser Bote

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
2/14

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
Foto: Walliser Bote

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
3/14

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
Foto: Walliser Bote

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
4/14

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
Foto: Walliser Bote

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
5/14

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
Foto: Walliser Bote

In Salgesch wurde am Samstag die 14. Auflage des Weinfrühlings gefeiert.
6/14

In Salgesch wurde am Samstag die 14. Auflage des Weinfrühlings gefeiert.
Foto: zvg

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
7/14

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
Foto: Walliser Bote

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
8/14

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
Foto: Walliser Bote

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
9/14

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
Foto: Walliser Bote

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
10/14

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
Foto: Walliser Bote

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
11/14

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
Foto: Walliser Bote

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
12/14

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
Foto: Walliser Bote

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
13/14

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
Foto: Walliser Bote

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
14/14

Impressionen des 14. Barique-Rennens von Salgesch.
Foto: Walliser Bote

Quelle: 1815.ch 0

Besucher aus allen Landesteilen genossen im Weindorf anlässlich des Weinfrühlings Salgesch einen Tag mit Animationen, Tanz, Geselligkeit und Genuss. Das Team Nouveau Salquenen konnte indes beim Barrique-Rennen triumphieren.

Das Team Nouveau Salquenen konnte am Samstag das Barrique-Rennen in Salgesch für sich entschieden. Mit einer Zeit von 1 Minute und 14 Sekunden stellten sie in der Qualifikations-Runde einen neuen Rekord auf und verwiesen das Team 1818 in der KO-Runde auf den 2. Platz.

Als besonderen Gast durfte das Weindorf Salgesch in diesem Jahr die Stadt Aarau begrüssen. In Aarau findet jährlich das traditionelle Weinfassrollen während dem Maienzug im Juni statt. Deshalb stellten die Aargauer gleich selber ein gut vorbereitetes Team.

Das rund 45 Kilogramm schwere Barrique-Fass musste so schnell wie möglich über einen Parcours von rund 500 Metern über die Ziellinie gerollt, gestossen oder geschoben werden. 16 Zweierteams haben bei vorerst nassem Frühlingswetter das konisch geformte Holzfass ins Ziel manövriert.

Nach dem Barrique-Rennen stand dem Degustations-Parcours schliesslich nichts mehr im Wege. Die 14 Salgescher Weinkellereien schenkten ihre Weine des Jahrgangs 2015 aus und servierten regionale Köstlichkeiten.

Der Geschäftsführer des Vereins Weindorf Salgesch, Jens Grichting, freut sich über das positive Ergebnis der Besucherzahl: an die 1‘500 Zuschauer und Geniesser besuchten das Weindorf. Die 15. Ausgabe findet am 22. April 2017 statt. Im kommenden Jahr wird somit zum Jubiläum eingeladen.

pd / pan

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

1815.ch | Aktuelle Umfrage

Der Briger Weihnachtsbaum steht bereits. Und wie sieht derjenige bei euch aus: Echt oder künstlich?

mehr Umfragen

Heute im WB

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Victoria KalbermatterLenya GitzClarissa Stelitano
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

WB-Stammtisch mit Charly Grand und Ylber Spahijaj

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Verschlafen

1815.ch | Oops, da ist es passiert. Nach einem erholsamen Wochenende habe ich doch tatsächlich den Start in [...]

Sitemap

Impressum