Unfall | Update: Walliser Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet

13-Jähriger stirbt nach Skiunfall im Spital

Im Skigebiet von Anzère wurde ein 13-jähriger Knabe bei einem Sturz schwer verletzt (Symbolbild).
1/2

Im Skigebiet von Anzère wurde ein 13-jähriger Knabe bei einem Sturz schwer verletzt (Symbolbild).
Foto: Keystone

Der tragische Skiunfall ereignete sich im Snow-Park in Anzère.
2/2

Der tragische Skiunfall ereignete sich im Snow-Park in Anzère.
Foto: Kantonspolizei Wallis

Quelle: 1815.ch 0

Am Donnerstag gegen 13.00 Uhr kam es im Skigebiet von Anzère zu einem Skiunfall. Ein 13-jähriger Skifahrer musste in der Folge ins Spital geflogen werden. Dort erlag er am Freitagabend seinen Verletzungen.

Der junge Skifahrer sei am Donnerstagnachmittag im Snow-Park von Anzère unterwegs gewesen, schreibt die Polizei zum Unfallhergang. Aus noch nicht geklärten Gründen stürzte der 13-Jährige dabei zu Boden und zog sich schwere Verletzungen zu.

Noch auf Platz wurde der Knabe von den aufgebotenen Rettungskräften medizinisch versorgt, bevor er mit einem Helikopter der Air-Glaciers ins Spital von Sitten und daraufhin ins Universitätsspital nach Genf geflogen werden musste.

Dort erlag er inzwischen seinen Verletzungen, wie am Samstag informiert wurde. Beim Opfer handelt es gemäss Polizeiangaben um einen Knaben mit Wohnsitz im Kanton Genf. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet.

pd / pan / pmo

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Openair Gampel Magazin

Hier gehts zum WB-Extrablatt

Das Openair Gampel steht vor der Tür.
►IISCHI Party Magazin [PDF]

Heute im WB

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Pénélope SchranzYoan ArnoldYanis Ambiel
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Der Biobauer vom Brigerberg

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Die 30 enttäuschendsten Menschen unter 30

1815.ch | Sicher kennt ihr solche Meldungen aus Wirtschaftskreisen, dann wohl aber eher unter dem Titel «Die [...]

Walliser Bote - Newsletter

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31