Kultur | Spende von der UBS-Kulturstiftung

15'000 Franken für Internationales Literaturfestival in Leukerbad

Von links: Iwan Willisch, Regionaldirektor UBS Wallis, Anna Kulp, Co-Leiterin Literaturfestival Leukerbad, Hans Ruprecht, Co-Leiter Literaturfestival Leukerbad, und Hans-Ueli Lendi, Leiter Geschäftsstelle UBS Leukerbad.
1/1

Von links: Iwan Willisch, Regionaldirektor UBS Wallis, Anna Kulp, Co-Leiterin Literaturfestival Leukerbad, Hans Ruprecht, Co-Leiter Literaturfestival Leukerbad, und Hans-Ueli Lendi, Leiter Geschäftsstelle UBS Leukerbad.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Zum 23. Mal empfängt Leukerbad eine Auswahl an Autorinnen und Autoren. Das Internationale Literaturfestival, das vom 29. Juni bis 1. Juli im Oberwallis veranstaltet wird, erhält für diese neue Ausgabe eine Spende der UBS-Kulturstiftung in Höhe von 15'000 Franken. Der Scheck ist am vergangenen Mittwoch überreicht worden.

Seit fast einem Vierteljahrhundert verwandelt das Internationale Literaturfestival Leukerbad in einen zeitlosen Ort, an dem mehr als dreissig Autoren, vor allem aus Deutschland und aus der Schweiz, aber auch aus der Türkei, Rumänien, Frankreich und Italien, ihre Leidenschaft für das Schreiben in einem romantischen und privilegierten Rahmen mit dem Publikum teilen.

Während des Festivals, das von Freitag, 29. Juni bis Sonntag, 1. Juli stattfindet, haben die Gastkünstler die Möglichkeit, ihre literarischen Werke den Festivalbesuchern vorzustellen. Auf dem Programm stehen über 50 Lesungen tagsüber und abends, aber auch um Mitternacht auf dem Gemmipass sowie ein Übersetzungsworkshop.

«Unser Festival soll eine Plattform für Autoren, Kulturveranstalter, Verleger und Übersetzer sein. Im Laufe der Jahre konnten wir uns als wichtiges Ereignis in der europäischen Literaturszene profilieren. Wir danken der UBS-Kulturstiftung für die Unterstützung mit 15'000 Franken, die dieses Jahr für unsere Veranstaltung gespendet wird», sagt Anna Kulp, Co-Leiterin der Organisation.

pd/map

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Maria KarlenEmily FretzLeontina Schejbalova
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Sanierung Burgkirche Raron

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Summer Sale!

1815.ch | Klar, die Modebranche verfolgt ihre ganz eigenen Regeln: Im Sommer werden jeweils schon die [...]

Walliser Bote - Newsletter

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31