Unfall | Monobob-Fahrer steckte 10 Minuten fest

Wintersportler bleibt in Saaser Skilift hängen

In Saas Fee kam es am Wochenende zu einem kleinen Zwischenfall mit dem Skilift.
1/1

In Saas Fee kam es am Wochenende zu einem kleinen Zwischenfall mit dem Skilift.
Foto: wb

Quelle: 1815.ch 0

Am Samstag musste ein Skilift in Saas-Fee einen Notstopp einlegen. Ursache dafür war ein im Lift hängengebliebener Monobob. Der Fahrer hat den Vorfall unbeschadet überstanden.

Wie dem Instagram-Post von Emil Johansson, einem Mitglied des Schwedischen Ski-Teams, zu entnehmen ist, musste der Saaser Skilift am Samstag für gut zehn Minuten ausser Betrieb gesetzt werden. Der Monobob eines Wintersportlers blieb im Bügel des Lifts stecken. Der Fahrer musste kopfüber ausharren, bis zwei Skifahrer unter ihm einen Schneehaufen aufgeschaufelt hatten. Anschliessend konnte sich der Fahrer aus dem Bob lösen und auf den Schneeberg fallen lassen.

Dem Post ist zu entnehmen, dass der Wintersportler «sanft» in der Mitte des Haufens landete und den Vorfall unbeschadet überstanden hat. Direkt nach der Befreiung habe er die Fahrt ins Tal aufgenommen. Das Video wurde auf Instagram fast 3'900 mal angesehen. Die Kommentatoren unter dem Post zeigen sich beeindruckt von der effizienten Lösung zur Befreiung und den äusserst ruhig gebliebenen Wintersportlern.

noa

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Openair Gampel Magazin

Hier gehts zum WB-Extrablatt

Das Openair Gampel steht vor der Tür.
►IISCHI Party Magazin [PDF]

Heute im WB

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815Club Banner

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Pénélope SchranzYoan ArnoldYanis Ambiel
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Der Biobauer vom Brigerberg

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

Die 30 enttäuschendsten Menschen unter 30

1815.ch | Sicher kennt ihr solche Meldungen aus Wirtschaftskreisen, dann wohl aber eher unter dem Titel «Die [...]

Walliser Bote - Newsletter

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31