TV | In eigener Sache

Das RZ-Magazin wird neu auf TV Oberwallis ausgestrahlt

RZ-Redaktor und Moderator Martin Meul führt durchs Programm.
1/1

RZ-Redaktor und Moderator Martin Meul führt durchs Programm.
Foto: RZ

Quelle: RZ 0

Ab dem 1. Januar 2018 wird das RZ-Magazin neu auf TV Oberwallis ausgestrahlt. Der Sender erreicht rund 1,6 Millionen Haushalte in der ganzen Schweiz.

«Dank der Zusammenarbeit mit TV Oberwallis erreichen wir ein sehr breites Zielpublikum. Das eröffnet auch unseren Werbekunden völlig neue Möglichkeiten, weil sie schweizweit gesehen werden. Vor allem die touristische Ausstrahlungskraft ist enorm», sagt RZ-Geschäftsführerin Claudine Studer.

Spannende Beiträge

Auch Dieter Zuber von der bsp-Studio GmbH, die für die Ausstrahlung des Fernsehsenders verantwortlich zeichnet, ist erfreut über die neue Zusammenarbeit. «Lokale News und Hintergrundberichte werden nicht nur im Oberwallis gerne gesehen, sondern sind auch beste Werbung fürs Oberwallis in der ganzen Schweiz», so Zuber. Das RZ-Magazin wird zweimal täglich ausgestrahlt und beinhaltet jeweils vier verschiedene Beiträge. Dazu gehört auch der RZ-Spiegel, in dem die einzelnen Dorfschaften vorgestellt werden (das genaue Programm entnehmen Sie jeweils der RZ und dem «Walliser Boten»).

Über Quickline und Swisscom

«Uns ist es wichtig, dass wir aus jedem Dorf berichten und eine breite und interessante Berichterstattung garantieren können», sagt RZ-Chefredaktor Walter Bellwald, der zusammen mit seinem Team das RZ-Magazin realisiert. Dabei werden nicht nur Menschen aus der Region näher vorgestellt, sondern auch Hintergrundberichte realisiert und aktuelle Ereignisse in den Fokus gestellt. «Wir wollen Land und Leute aus unserer Region der ganzen Schweiz näherbringen», so Bellwald. Das neue RZ-Magazin startet am 1. Januar 2018. TV Oberwallis ist über Quickline und Swisscom sowie verschiedene lokale Netzanbieter in der ganzen Schweiz empfangbar.

Walter Bellwald

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Uvejs IsmailiLuis AmstutzLaura Pfammatter
zur Baby-Galerie

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31