Ventil | Der Walliser Blog

Aus und vorbei

Quelle: 1815.ch 0

Das Walliser Stimmvolk hat am Sonntag den Traum von Olympia endgültig begraben. Gut möglich, dass «Sion 2026» zum Albtraum geworden wäre. Wir werden es nie erfahren. Ebenfalls wahrscheinlich, dass die Olympiade dem Wallis keinen wirtschaftlichen und touristischen Aufschwung, sondern bloss Schulden beschert hätte. Auch darüber kann man nun nur noch spekulieren.

Was allerdings Fakt ist: Das Geld, welches Kanton und Bund bereit gemacht hätten, wird nun weder in Bildung noch in eine zweite Neat-Röhre fliessen. Und die Winterspiele 2026 werden vielleicht an einen anderen, besser geeigneteren Gastgeber vergeben – so wie beispielweise Peking 2022, ohne Gebirge und ohne echten Schnee...

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Oberwalliser Baby-Galerie

Maria KarlenEmily FretzLeontina Schejbalova
zur Baby-Galerie

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31