Kandidaten | Dreizehn Frauen und Männer stellen sich zur Wahl

Staatsrat

Dreizehn. Für jeden Stern des Wappens einen Kandidaten. Oben von links: Jean-Marie Bornet, Frédéric Favre, Claude Pottier, Jean-Michel Bonvin und Thierry Largey. Mitte von links: Sigrid Fischer-Willa, Oskar Freysinger, Esther Waeber-Kalbermatten und Stéphane Rossini. Unten von links: Nicolas Voide, Jacques Melly, Roberto Schmidt und Christophe Darbellay.
1/1

Dreizehn. Für jeden Stern des Wappens einen Kandidaten. Oben von links: Jean-Marie Bornet, Frédéric Favre, Claude Pottier, Jean-Michel Bonvin und Thierry Largey. Mitte von links: Sigrid Fischer-Willa, Oskar Freysinger, Esther Waeber-Kalbermatten und Stéphane Rossini. Unten von links: Nicolas Voide, Jacques Melly, Roberto Schmidt und Christophe Darbellay.
Foto: Collage 1815.ch

Dreizehn Kandidierende bewerben sich am 5. März 2017 für einen Sitz im Walliser Staatsrat.

Rechtsbürgerliches Bündnis
Oskar Freysinger, bisheriger Staatsrat, Savièse
Sigrid Fischer-Willa, Brig-Glis
Nicolas Voide, Martinach


FDP
Claude Pottier, Monthey
Frédéric Favre, Vétroz


Bürgervereinigung Wallis
Jean-Marie Bornet, Nendaz, Bürgervereinigung


Grüne
Thierry Largey, Sitten


Linke Allianz
Esther Waeber-Kalbermatten, bisherige Staatsrätin, Brig-Glis
Stéphane Rossini, Nendaz
Jean-Michel Bonvin, Arbaz


C-Parteien
Jacques Melly, Siders, bisheriger Staatsrat
Christophe Darbellay, Martigny-Combe
Roberto Schmidt, Leuk



Die Wahl der fünf Mitglieder der Walliser Exekutive findet am Sonntag, 5. März 2017, statt.
Ein allfälliger zweiter Wahlgang ist für Sonntag, 19. März 2017, geplant.
Übersteigt die Zahl der Kandidaten für den zweiten Wahlgang die Zahl der zu besetzenden Mandate nicht, werden diese Kandidaten vom Staatsrat ohne Urnengang als gewählt erklärt.

Heute im WB

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Oberwalliser Baby-Galerie

Luca ZenhäusernArina GottsponerGian Elsig
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Ventil | der Walliser Blog

Närrische Zeit

1815.ch | Die ersten Fasnachtstage haben wir nun mehr oder weniger erfolgreich hinter uns gebracht – sehr [...]

Sitemap

Impressum