Aktuelle Ausgabe

Walliser Bote

23.04.2018

Skialpinismus | Die Rekorde an der Patrouille des Glaciers purzelten nur so. Doch der Walliser Klassiker ist mehr als das

Prämie für eine Kuh und Tränen

Bestzeiten und persönliche Siege. Mystische nächtliche Impressionen für Tausende Skialpinisten beim Aufstieg zum Col de Riedmatten.

  Walliser Bote | Um 18.30 Uhr nahm er das Nachtessen ein, dann ging er wie auf Knopfdruck schlafen, so bis gegen 23.30 Uhr. Für Martin Anthamatten kein Problem, er kann sich überall hinlegen und wegdösen. Der [...]

Werbung

Beiträge

dieser Ausgabe

Kultur | Jahreskonzert der Tambouren

Eindrücklich. Die Tambouren aus Erschmatt wussten ihr Publikum zu fesseln.
0

Gelungene Show

  Walliser Bote | Erschmatt. Am 14. April fand in Erschmatt das erste von zwei Jahreskonzerten des Tambourenvereins [...]

Forum Emera | «Mein Lebensraum: zwischen...

Ausgebucht. Das Forum Emera war ein voller Erfolg und bis auf den letzten Platz belegt.
0

Das eigene Leben leben

  Walliser Bote | Siders. Mehr als 340 Personen nahmen am letzten Freitag am zweiten Walliser Forum zur Umsetzung der [...]

Landwirtschaft | Jubiläumsschau des...

Vier Missen. Die Sieger der Kategorien Simmental (Armin Eggs), Swiss Fleckvieh und Red Holstein/ Holstein (beide Fabian Lengen, Mitte) mit der Miss Schattenberge Jane (Zweite von rechts) von Nicolas und Carmen Lötscher sowie die Speakerin (vorn) zusammen mit den Experten und Ehrendamen.
0

Wer ist die Schönste im Land?

  Walliser Bote | Unterbäch. Bei strahlendem Sonnenschein ging am Samstag in Unterbäch die Jubiläumsschau des [...]

Reaktionen | Frust und Freude vereint

«Nehmen diesen Punkt gerne». FCB-Trainer Raphael Wicky beim Gastspiel in seiner Heimat.
0

«Das gibt Mumm»

  Walliser Bote | Einmal mehr war Sitten nahe dran, gegen Basel endlich wieder zu gewinnen. Der gestrige Auftritt als [...]

Motorrad | Lüthi als 18. wieder ohne...

Dritter Nuller. Immerhin klassierte sich Tom Lüthi in Austin erstmals vor seinem Teamkollegen Franco Morbidelli.
0

Sieg für Marquez

  Walliser Bote | Tom Lüthi blieb auch in seinem dritten Rennen in der Königsklasse ohne WM-Punkte. Der 31-jährige [...]

3. Liga | Lalden - Stalden 2:2 (2:1)

Körperkontakt. Laldens Stürmer Dominic Müller (rechts) lehnt sich an Staldens Sandro Venetz an: Die beiden Teams schenkten sich nichts.
0

Schlagabtausch

  Walliser Bote | Lalden und Stalden lieferten sich einen offenen Schlagabtausch. Die Partie hätte am Schluss auf [...]

1. Liga | Der FC Oberwallis schlägt...

Intensiv. Aussenverteidiger Filip Korneta (rechts) im Laufduell mit Lancy-Angreifer Mergim Qarri.
0

Was ist noch möglich?

  Walliser Bote | «Wer den Leader schlägt, hat viele Möglichkeiten», betont Dejan Markovic, gut gelaunter Trainer des [...]

2. Liga | Brig-Glis - Visp 4:0 (1:0)

1:0. Der Briger Michael Schnidrig (links) trifft zur umstrittenen Brig-Glis-Führung, die auch die Visper Adrian Ittig und Goalie Stefan Zbinden (Mitte) nicht mehr verhindern können.
0

Zwei Welten

  Walliser Bote | Aufsteiger Brig-Glis läuft ununterbrochen heiss, um den FC Visp hingegen sind Sorgen mehr als [...]

Rad | Der Luxemburger Bob Jungels...

Wieder ein QuickStep-Fahrer. Der Aussenseiter Bob Jungels riss 20 km vor dem Ziel aus.
0

«Erst im Ziel glaubte ich es»

  Walliser Bote | Die Mannschaft QuickStep dominiert das Frühjahr im Radsport schon fast nach Belieben. Mit dem [...]

Weitere Artikel

Vortrag | Gruppe Umwelt und Verkehr

0

Vollendung der A9

  Walliser Bote | Brig-Glis. Am Donnerstagabend lädt die Oberwalliser Gruppe Umwelt und Verkehr zu einem öffentlichen [...]

Kultur | Lesung mit Engelbert Reul

0

«Der Verfolger»

  Walliser Bote | Brig-Glis. Morgen Dienstag findet um 19.30 Uhr im Rahmen des Literarischen Salons im Grünwaldsaal [...]

3. Liga | Siders II - Termen/Ried-Brig...

0

Der späte Weckruf

  Walliser Bote | Termen/Ried-Brig ging zwar früh in Führung, hinterliess aber gleichwohl einen etwas schläfrigen [...]

3. Liga | Ayent - Leuk-Susten 1:2 (0:1)

0

Schöne Aussicht

  Walliser Bote | Während Leuk-Susten die Pflichtaufgabe in Ayent-Arbaz hinter sich brachte, liessen die Konkurrenten [...]

2. Liga | Collombey-Muraz - Naters II...

0

Ungünstige Gegentore

  Walliser Bote | «Unsere Leistung war in Ordnung», so Naters-Trainer Ivan Holosnjaj. Punktegab es beim Co-Leader [...]

2. Liga | Raron - Brämis 2:2 (0:1)

0

«Kompliment»

  Walliser Bote | Wieder fing der FC Raron ein spätes Gegentor ein. Bei Trainer Erwin Venetz überwog aber die Freude. [...]

Walliser Bote

Abo "Digital" zum Vorzugspreis

Digitaler Lesegenuss - täglich ab 5.00 Uhr

| Nur für kurze Zeit: Abo "Digital" während 4 WOCHEN zum Vorzugspreis von CHF 9.90. [...]

1815.club Angebot

5% Rabatt auf jeden Einkauf bei Coop

| Wir schenken Ihnen 5 % Rabatt bei 100 % Leistung und Auswahl! Das bedeutet für Sie: Bei einer [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Mein Abo - Mein Walliser Bote

Im Abo 57% günstiger!
Im Abo kostet Sie die Oberwalliser Tageszeitung im Vergleich zum Einzelverkauf (Fr. 3.-) nur 1.29 Franken pro Tag. Das ist weniger als der Preis eines Gipfelis.

Onlinenutzung inklusive
Gratis E-Paper und freier Zugriff auf alle Bereiche von 1815.ch.

1815.club
Alle Abonnenten/-innen des WB sind automatisch Club-Mitglieder und erhalten kostenlos eine Mitgliederkarte. Damit können Sie von tollen Vorteilen und spannenden Angeboten profitieren.

Mitreden können!
Der "Walliser Bote" liefert Ihnen über 300 Mal im Jahr Gesprächsstoff. Damit Sie mitreden können!

Spätestens um 7 Uhr im Briefkasten!
Jeden Morgen Zustellung bis 7 Uhr in Ihrem Briefkasten. (Talgemeinden zwischen Brig - Salgesch)

Lokal sind wir stark!
Mit Herz recherchieren wir vor Ort, um Ihnen die Nachrichten, Geschichten und Menschen Ihrer Region und Nachbarschaft näherzubringen.

Jetzt abonnieren und profitieren!

1815Club Banner

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31