Aktuelle Ausgabe

Walliser Bote

21.01.2017

Bergbahnen | Der Wegfall der Zwei-Millionen-Hürde stösst bei den Kleinbahnen auf sehr positives Echo

Morgenröte bei Kleinbahnen

Perspektiven bieten. Vom neuen Bergbahnengesetz erhoffen sich die Kleinbahnen (im Bild die Moosalp Bergbahnen in Bürchen), dass wichtige Projekte realisiert werden können.
0

  Walliser Bote | Wallis. Macht es Sinn, kleine Bergbahnen mit staatlichen Mitteln zu fördern? Ja, das tut es. Nicht nur, dass sie wichtige Motoren des Tourismus sind, ein Blick auf die Bilanzen zeigt auch, dass nur die wenigsten verschuldet sind. [...]

Urnengang | Bevölkerung von Staldenried...

Die Luftseilbahn Stalden-Staldenried-Gspon aus dem Jahre 1951 befördert heute rund 70 Personen pro Stunde. Mit dem geplanten Neubau können ab 2018 bis zu 170 Personen pro Stunde transportiert werden.
0

Deutliches Ja zu neuer Seilbahn

Walliser Bote | Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger von Staldenried haben sich am kommunalen Urnengang vom Sonntag [...]

EHC Saastal | Verbleib am Tabellenende

Der EHC Saastal im Heimspiel gegen Düdingen.
0

Das war zuwenig

1815.ch/Walliser Bote | Beim EHC Saastal lief im Heimspiel gegen Düdingen in der Offensive viel zu wenig, die [...]

Werbung

Beiträge

dieser Ausgabe

HC Siders | Noch eine Heimniederlage

Siders kassierte in der Grabenhalle erneut eine Niederlage.
0

Es wird noch enger

1815.ch/Walliser Bote | Der HC Siders unterlag zuhause Star Forward 4:6, der Fernduell gegen Uni Neuenburg um den 4. Platz [...]

Musik | Erlebnistag des Walliser...

Während des Abschlusskonzerts gab es allerlei verspielte Soloeinlagen zu bewundern.
0 2

Improvisierte Töne

1815.ch/Walliser Bote | 60 Jugendliche, fünf Musiklehrer, eine Bühne: am heutigen Erlebnistag "Sound zämu" [...]

Landwirtschaft | Vereins-GV der ehemaligen...

Moritz Schwery von der Dienststelle für Landwirtschaft an der Velvo-GV.
0

«Tiefe, aber erfreuliche Zahlen»

Walliser Bote | Die Mitglieder des Vereins der ehemaligen Landwirtschaftsschüler Oberwallis (Velvo) trafen sich im [...]

Einbruch | Grosser materieller Schaden...

Erwischt. Einem Mann aus Litauen konnte im Oberwallis Diebstahl von Autozubehör in grossem Stil nachgewiesen werden.
0

16 Autos in einer Nacht

  Walliser Bote | OBERWALLIS. Ein Mann verschaffte sich 2016 vor einer Autogarage im Oberwallis Zugriff auf [...]

Sion 2026 | Mit Freiburg, Waadt, Bern und...

Warm machen. Präsident des Komitees Sion 2026 Jean-Philippe Rochard schiesst sich für die Kandidatur ein.
0 3

Erneuter Anlauf auf Olympia

  Walliser Bote | Bern. Keine Bauruinen, kein Gigantismus und Nachhaltigkeit: Die Westschweizer Olympiakandidatur [...]

Kino | Cinéculture zeigt am Sonntag...

Entfremdung. Szene aus «Juste la fin du monde»: Die Familienmitglieder stehen sich nicht mehr überaus nahe und sind vor allem mit sich selbst beschäftigt.
0

Keine einfache Familie…

  Walliser Bote | BRIG-GLIS. Zwölf Jahre lang hörte seine Familie kaum etwas von Louis, dann kehrt der junge [...]

Spa | Wellness- und...

Prickelnd. Bauherr und Eigentümer Armand Imhof vor dem Erlebnispool mit verschiedenen Sprudeleffekten.
0 2

Entspannen und Wohlfühlen

  Walliser Bote | Naters. Lange Planung, kurze Bauzeit: Der Bauunternehmer Armand Imhof hat in Naters ein Wellness- [...]

Neujahrsempfang Salgesch

Stolz. Die Salgescher Jungbürger.
0

18 Jungbürger aufgenommen

  Walliser Bote | Salgesch. Am vergangenen Samstag fand in Salgesch der traditionelle Neujahrsempfang mit der [...]

Nomination der Linken im...

Erfolgshungrig. Claudia Alpiger, Beat Schumacher, Doris Schmidhalter-Näfen, Sebastian Mooser, Brigitte Wolf, Werner Jordan, Gina-Maria Schmidhalter, Dragana Vidic.
0

Fraktionsstärke als Ziel

  Walliser Bote | Brig. Die SP, JUSO, Grüne, Gewerkschaften und Unabhängige des Bezirks Brig steigen mit insgesamt [...]

Eishockey | Der US-Amerikaner John...

Mann mit Energie. Der 26-jährige US-Amerikaner John Henrion nach seinen Jahren in Schweden seit dieser Woche in neuer Umgebung.
0

«Ich will ein Leader sein»

  Walliser Bote | Gestern gegen 11.00 Uhr sind die notwendigen Papiere ins Haus geflattert. Das heisst, der neue [...]

Super-G Herren | Beat Feuz starker Dritter in...

Ausrufezeichen gesetzt. Gestern meisterte Beat Feuz den Super-G gut, im Stillen hegt er Ambitionen für die heutige Abfahrt auf der Streif.
0

Träume am legendären Hahnenkamm

  Walliser Bote | Beat Feuz muss im Super-G in Kitzbühel nur Matthias Mayer und Christof Innerhofer den Vortritt [...]

Fabienne Suter | Für die Speed-Rennen von...

Endlich wieder Rennen. Fabienne Suter beim gestrigen Training.
0

Zurück zur Normalität

  Walliser Bote | Fabienne Suter ist sechs Wochen nach der Meniskus-Operation wieder guter Dinge. An diesem [...]

Tennis | 3. PAT-Winter-Challenge in...

Halbfinalisten. Jean-Claude Metry, Marcel Venetz, Kevin Unold, Christian Gsponer (stehend von links) sowie David Barman, Alessandro Ritz, Pascal Blatter und Martin Lengen (kniend von links).
0

Blatter und Unold

  Walliser Bote | Pascal Blatter und Kevin Unold gewannen letztes Wochenende das Einzel-Gruppenturnier. [...]

1815Club Banner

1815.club | Wenn sich Aktualität in...

Buch «200 Jahre Walliser Geschichte»

1815.ch | Das gehört in jeden Walliser Haushalt! Bestellen Sie jetzt Ihr Exemplar! [...]

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Aboservice

Unser Abonnentendienst steht Ihnen jederzeit für Fragen hinsichtlich der Publikationen aus dem Hause Mengis zur Verfügung. Bitte wählen Sie den gewünschten Service:

Online-Shop
Interessieren Sie sich für ein Abonnement der führenden Oberwalliser Tageszeitung «Walliser Bote»? Möchten Sie mehr über die touristische Zeitung «Zermatt Inside» erfahren? Oder von unserem Spezial-Angebot des TV-Magazins «TV Star» profitieren? Hier haben Sie die Möglichkeit dazu. mehr »

Adresse ändern
Sie sind umgezogen? Kein Problem! Unsere Publikationen begleiten Sie überallhin. mehr »

Ferienadresse
Sommer, Sonne, Sand und natürlich: Lesestoff aus dem Hause Mengis! Unsere Publikationen begleiten Sie auf Wunsch sogar in den Urlaub. mehr »

Lieferung unterbrechen
Möchten Sie die Lieferung Ihres WB unterbrechen? Teilen Sie uns den Unterbruch mit dem nachfolgenden Formular mit. mehr »

Probeabo
Testen Sie die gedruckte Ausgabe des «Walliser Boten» zwei Wochen lang kostenlos - es lohnt sich! mehr »

1815.club

Kunden

Alle Abonnenten/-innen des «Walliser Boten» sind automatisch 1815.club Mitglieder und erhalten kostenlos eine personalisierte Mitgliederkarte. Mit diesem Ausweis können die Abonnenten von attraktiven Preisvorteilen und Club-Angebote profitieren. Die aktuellen Aktionen finden Sie unter www.1815.ch/club.

Business-Partner

Als Medienhaus informieren wir mit dem «Walliser Bote» täglich rund 44 000 Leser im Oberwallis. Unsere Leser sind auch Ihre Kunden. Nutzen auch Sie unsere Tageszeitung als «Sprachrohr» der Region. Mit Hilfe des 1815.club wird die Nähe zum Kunden intensiviert. Eine starke Kundenbindung hat direkten Einfluss auf Kauffrequenz und Umsatzentwicklung. Schaffen Sie gemeinsam mit uns ein positives Einkaufserlebnis für Ihre Kunden und werden auch Sie Partner des 1815.club! www.1815.ch/partner

Sitemap

Impressum