Eishockey | 4:2-Heimsieg über La Chaux-de-Fonds

Visp weiterhin im Hoch

Troy Josephs und Tomas Dolana (rechts) jubeln über einen der vier Visper Treffer.
1/1

Troy Josephs und Tomas Dolana (rechts) jubeln über einen der vier Visper Treffer.
Foto: Walliser Bote

Quelle: 1815.ch /rlr 0

Der EHC Visp ist aktuell die formstärkste Mannschaft der Swiss League. Gegen ein sich ebenfalls im Hoch befindendes La Chaux-de-Fonds kamen die Visper zu einem 4:2 (3:0, 1:1, 0:1)-Heimsieg.

Damit ist der vierte Sieg in Folge mit einer Trefferquote von insgesamt 25 Toren Tatsache. Der Erfolg war insofern nicht gefährdet, weil die Oberwalliser von Beginn an Dampf erzeugten und vor allem schnell zu einem beruhigenden Polster kamen. Davon profitierte Visp bis zuletzt.

In der 7. Minute traf Achermann im Powerplay, in der 11. Minute skorte Ritz nach einem Konter mit Burgener, und in der 18. Minute traf Van Guilder auf Zuspiel Josephs erneut in Überzahl. Das 3:0 in einem hoch überlegenen Startdrittel verlieh Sicherheit. Im Sog der starken Leadlinie marschierten auch die jungen Spieler schwungvoll nach vorne. Achermann traf dann in der 37. Minute sogar zum 4:0. Die Basis zum Sieg war gelegt, die beiden Gegentore zum Schlussresultat fielen in der 40. und 53. Minute, beide erzielt durch Hasani.

Die nächsten beiden Partien trägt der EHC Visp gegen die Biasca Ticino Rockets aus. Die erste am Samstag im Tessin, die zweite am Dienstag in der Lonza Arena.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Heute im WB

Aktuell auf 1815.tv

Oberwalliser Sport Awards

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Cyber-Michlig ab nach Bern

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Curdin Jori ZurbriggenJanina MeichtryMila Annabelle Imboden
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31