Tennis | Am Montag fällt der Startschuss zu den Australian Open

Federer in der ersten Nachtschicht

Titelverteidiger. Roger Federer trifft in der ersten Rund auf den Usbeken Denis Istomin.
1/1

Titelverteidiger. Roger Federer trifft in der ersten Rund auf den Usbeken Denis Istomin.
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

Roger Federer startet seine Titelverteidigung am Australian Open am Montag in der zweiten Partie der Night-Session. Er tritt um ca. 10.30 Uhr Schweizer Zeit auf den Usbeken Denis Istomin (ATP 99).

Bereits am früheren Montagmorgen Schweizer Zeit kommen Belinda Bencic (ca. 5.00 Uhr gegen die Tschechin Katerina Siniakova) und der Qualifikant Henri Laaksonen (ca. 4.00 Uhr gegen den Bosnier Mirza Basic) zu ihrem ersten Einsatz.

Am Dienstag starten dann die weiteren Schweizer Stan Wawrinka, Stefanie Vögele, Timea Bacsinszky und Viktorija Golubic ins erste Grand-Slam-Turnier des Jahres.

Wawrinka ist optimistisch

Wawrinka fühlt sich nach seinen Operationen an beiden Knien in den letzten eineinhalb Jahren körperlich wieder bereit für grosse Taten. «Ich fühle mich viel besser, als vor sechs, drei oder zwei Monaten», erzählt er. «Ich bin überzeugt, physisch wieder ein sehr interessantes Niveau erreicht zu haben.» Man dürfe aber eines nicht vergessen: «Ich bin 35 Jahre alt und habe bereits eine lange Karriere hinter mir.»

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Oberwalliser Baby-Galerie

Liam Noel WasmerNina RicciLenia Greco
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Heute im WB

Kostenlos für alle WB-Leserinnen und WB-Leser | Ratgeberträff vom 31. Januar...

Was muss ich beim Erben und Vererben beachten?

Seien Sie live dabei im 1815.träff.

| Erben/Vererben – Man sagt so schön, dass man sich erst im Erbfall so richtig kennenlernt. Obwohl es [...]

Kolumne | Diese Woche zum Thema

Ist die Initiative der Jungen Grünen gut für die Walliser Gemeinden?

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Aktuell auf 1815.tv

Albert Nyfeler

zum Video
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31