Eishockey | Olten-Stürmer bis 2022 ins Oberwallis

Haas zum EHC Visp

Neu im EHC. Der Berner Lukas Haas.
1/1

Neu im EHC. Der Berner Lukas Haas.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch /rlr 0

Der 31-jährige Olten-Angreifer und frühere NLA-Spieler Lukas Haas wird in den nächsten zwei Saisons für den EHC Visp stürmen.

Mit dem ehemaligen Langnau-Spieler haben die Visper den ersten namhaften Transfer für die kommende Meisterschaft getätigt. Haas kommt mit dem EHC Olten in der aktuellen Saison bislang auf sechs Tore und 24 Assists. Die Solothurner hatten ihn im Januar 2018 von den SCL Tigers leihweise übernommen, dann definitiv.

Haas begann seine Karriere in Langnau. 2006/07 gab er das Debüt in der zweithöchsten Liga (mit dem HC Thurgau), 2009/10 in der höchsten (mit den SCL Tigers). Er wurde im Emmental auf Anhieb Stammspieler. 2013 stieg er mit den Tigers in die NLB ab, 2015 folgte der Wiederaufstieg. In der National League spielte Haas fast 200-mal. Er agiert als Flügelstürmer, ist aber gelernter Center. Haas wird am 14. März 32-jährig.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Heute im WB

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema

Notfallnummer 144 tot, Strassen und Bahnen zu und Euro im Keller. Typisch.

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Sophie MilicevicAmina Octavia HorniAlerio Sandro Steffen
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31