Volleyball | Erste Niederlage im 2019 für VBC HOW1

Hochs und Tiefs

Der VBC HOW1 kassierte am vergangenen Wochenende die erste Niederlage im 2019. Am Sonntag steht das letzte Spiel der Saison an.
1/2

Der VBC HOW1 kassierte am vergangenen Wochenende die erste Niederlage im 2019. Am Sonntag steht das letzte Spiel der Saison an.
Foto: Stefan Lorenz

Der VBC HOW2 schliesst die aktuelle Meisterschaft auf Rang drei ab.
2/2

Der VBC HOW2 schliesst die aktuelle Meisterschaft auf Rang drei ab.
Foto: Stefan Lorenz

Quelle: 1815.ch 0

Der VBC HOW1 schloss die Doppelrunde vom vergangenen Wochenende mit einem Sieg und einer Niederlage ab. Der VBC HOW2 beendet die Meisterschaft mit einer Niederlage.

Die Doppelrunde begann für den VBC HOW1 mit dem Auswärtsspiel in LaChauxDeFonds. Die Sätze 1 und 2 gingen an das Heimteam (25:22, 25:20). Im dritten Durchgang versuchte der VBC HOW1 nochmals den Spiess umzudrehen. Es fehlte jedoch die nötige Entschlossenheit, um einen vierten Satz zu erzwingen. HOW1 verlor das Auswärtsspiel mit 3 zu 0 und kassierte somit die erste Niederlage im 2019.

Am Sonntag hiess der Gegner beim zweiten Match der Doppelrunde CS CERN, gespielt wurde vor heimischem Publikum. Mit dem Schlussresultat von 3 zu 1 zu Gunsten vom VBC HOW1 schafften es die HOWler zurück auf die Siegesstrasse.

Obwohl die Playoffs mit der Niederlage gegen LaChauxDeFonds nun nicht mehr aus eigener Kraft erreicht werden können, zeigte der VBC HOW1 Charakter und Siegeswille. Am kommenden Samstag steht um 18:00 Uhr das letzte Saisonspiel Zuhause gegen den Tabellenführer Volero Aarberg an.

Dritter Tabellenplatz für HOW2

Bereits am Mittwochabend trat der VBC HOW2 zum letzten Mal in der Saison die Anreise zu einem Spiel an. In Fully waren die Oberwalliser bei dem bereits vor dem Spiel sicheren Wallisermeister zu Gast. Nach einer umkämpfte Partie mussten sich die Oberwalliser mit 1 zu 3 geschlagen geben. HOW2 schliesst damit die Saison auf dem dritten Platz ab.

pd/msu

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Aktuell auf 1815.tv

Tavolata 2019

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Kauft Franz Ruppen jetzt das World Nature Forum?

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Stella-Chiara MaruggJaromir Eric WerlenSimon Schwery
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31