Testspiel | Wettkampfmässiges Training für den FC Sitten

Ein 0:3 gegen Valencia

Abdellaoui kommt für einmal vor seinem Valencia-Gegenspieler an den Ball, doch der FC Sitten blieb im Testspiel gegen die Spanier chancenlos.
1/1

Abdellaoui kommt für einmal vor seinem Valencia-Gegenspieler an den Ball, doch der FC Sitten blieb im Testspiel gegen die Spanier chancenlos.
Foto: Keystone

Quelle: 1815.ch 0

Champions League gegen Super League, der FC Sitten blieb im Testspiel vor 2800 Zuschauern im "Tourbillon" gegen Spaniens Cupsieger Valencia beim 0:3 chancenlos. Ein wettkampfmässiges Training ohne die grossen Erkenntnisse.

Maxi, Moreno und Jimenez hiessen die Torschützen für Valencia, Sitten kam kaum zu einer gefährlichen Abschlussaktion. Trainer Stéphane Henchoz wechselte zur Pause mit Ausnahme von Abdellaoui seine gesamte Mannschaft aus. Was blieb, waren die Unsicherheiten der Torhüter: Mitrjuschkin liess beim 0:2 einen nicht allzu platzieren Ball passieren, Fickentscher unterlief bei der Entstehung des 0:3 einen Eckball komplett.

22 verschiedene Spieler kamen beim FC Sitten zum Einsatz, richtig aufdrängen konnte sich keiner. Kouassi, Behrami und Zock wurden geschont, damit bleibt für die Startelf vom Samstag in Genf gegen Servette doch das eine oder andere Fragezeichen.

bhp

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Aktuell auf 1815.tv

Ferienpass 2019 - Hitparade

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Der gläserne Mensch oder der «sanfte» Zwang durch Kontrolle

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Stella-Chiara MaruggJaromir Eric WerlenSimon Schwery
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31