Kurzgeschichten

Kurzgeschichten von einer langen Reise

Daumen raus – und ab gehts / 40 Jahre auf der ganzen Welt unterwegs

Eine Postkarte mit einem einem riesengrossen, weissen Schiff auf hoher See war der Auslöser, dass der 12-jährige Fritz Leuenberger von einer Reise rund um die Welt zu träumen begann. Später, nach erfolgreicher Kochlehre stand er an der Strasse vor seinem Elternhaus und zeigte den Autofahrern seinen Daumen. Nach dem Besuch von etwa dreissig Ländern auf allen fünf Erdteilen kehrte er knapp fünf Jahre später nach einer ersten Reise zurück. Später folgten eine zweite und eine dritte Reise um die ganze Welt. Gewöhnlich arbeitete Fritz, bis er Geld genug hatte um zu reisen, und dann reiste er, bis er keines mehr hatte. Intensive Abenteuer und spannende Begebenheiten und immer ein treuer Hund begleiteten ihn auf seinem Weg. Fritz Leuenberger schrieb viele seiner Geschichten auf. Mit grossem Vergnügen liest man diese Abenteuer, die manchmal mit einem Schuss philisophischem Hintergrund, manchmal mit Unverständnis gegen Intoleranz und Bürokratie, aber immer mit viel Humor aus der Feder eines weitgereisten Mannes stammen. Seine Begabung, die Geschichten auf eine spannende, amüsante Art und dramatisch in allen Sprachen der Welt vorzutragen ist schon legendär.

Fritz Leuenberger
Deutsch
Masse: 15 x 22.5 cm
ISBN: 978-3-905756-81-4
CHF 20.00

SUCHE

Suchen Sie ein Buch, ein Wanderkarte, eine CD oder alles zu einem Thema, einem Ort oder einem Autor. Rufen sie den SHOP auf und geben Sie ein Stichwort ein.
>> Suche

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31