Aktuelle Ausgabe

Walliser Bote

11.12.2018

Verkehr | Sektion Staldenried-Gspon der neuen Luftseilbahn seit Samstag in Betrieb

Jungfernfahrt mit der neuen roten Dame

Einsteigen bitte. LSSG-Betriebsleiter Christian Furrer (links) und Jürgen Brigger, Gemeinde-
präsident von Staldenried, begrüssen die Gäste zur Jungfernfahrt (oben). In Gspon stand dann eine Besichtigung der neuen Bergstation auf dem Programm.
0

  Walliser Bote | Staldenried | Mehr Platz, mehr Komfort und rund eineinhalb Minuten schneller unterwegs: Am vergangenen Samstag wurde die obere Sektion Staldenried-Gspon der neuen Luftseilbahn Stalden-Staldenried-Gspon (LSSG) für den Verkehr freigegeben. [...]

Werbung

Wettbewerb FC Sion - FC Basel

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Mein Abo - Mein Walliser Bote

Im Abo 57% günstiger!
Im Abo kostet Sie die Oberwalliser Tageszeitung im Vergleich zum Einzelverkauf (Fr. 3.-) nur 1.29 Franken pro Tag. Das ist weniger als der Preis eines Gipfelis.

Onlinenutzung inklusive
Gratis E-Paper und freier Zugriff auf alle Bereiche von 1815.ch.

Mitreden können!
Der "Walliser Bote" liefert Ihnen über 300 Mal im Jahr Gesprächsstoff. Damit Sie mitreden können!

Spätestens um 7 Uhr im Briefkasten!
Jeden Morgen Zustellung bis 7 Uhr in Ihrem Briefkasten. (Talgemeinden zwischen Brig - Salgesch)

Lokal sind wir stark!
Mit Herz recherchieren wir vor Ort, um Ihnen die Nachrichten, Geschichten und Menschen Ihrer Region und Nachbarschaft näherzubringen.

Jetzt abonnieren und profitieren!

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31