Aktuelle Ausgabe

Walliser Bote

20.02.2019

Lawinenunglück | Gewaltige Lawine verschüttete gestern eine unbekannte Anzahl an Schneesportlern

Monsterlawine ging über gesicherter Piste runter

Intensive Suche. Insgesamt waren 244 Personen an den Rettungsarbeiten beteiligt.Foto keystone
0

  Walliser Bote | Crans-Montana | Gestern hat sich um 14.15 Uhr im Skigebiet oberhalb von Crans-Montana auf einer markierten Piste ein schweres Lawinenunglück ereignet. Vier Personen konnten aus den Schneemassen befreit werden. Drei trugen leichte Verletzungen davon, die vierte Person hingegen schwebt in Lebensgefahr. Nach weiteren Personen wird immer noch gesucht. [...]

Werbung

Beiträge

dieser Ausgabe

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Mein Abo - Mein Walliser Bote

Im Abo 57% günstiger!
Im Abo kostet Sie die Oberwalliser Tageszeitung im Vergleich zum Einzelverkauf (Fr. 3.-) nur 1.29 Franken pro Tag. Das ist weniger als der Preis eines Gipfelis.

Onlinenutzung inklusive
Gratis E-Paper und freier Zugriff auf alle Bereiche von 1815.ch.

Mitreden können!
Der "Walliser Bote" liefert Ihnen über 300 Mal im Jahr Gesprächsstoff. Damit Sie mitreden können!

Spätestens um 7 Uhr im Briefkasten!
Jeden Morgen Zustellung bis 7 Uhr in Ihrem Briefkasten. (Talgemeinden zwischen Brig - Salgesch)

Lokal sind wir stark!
Mit Herz recherchieren wir vor Ort, um Ihnen die Nachrichten, Geschichten und Menschen Ihrer Region und Nachbarschaft näherzubringen.

Jetzt abonnieren und profitieren!

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31