Literatur | Nach erstmaliger Vorstellung

Wallis wird Ehrengast am 32. Genfer Buchsalon

Das Wallis wird Ehrengast am 32. Genfer Buchsalon.
1/1

Das Wallis wird Ehrengast am 32. Genfer Buchsalon.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Mit Erfolg hat sich das Wallis 2017 zum ersten Mal am Genfer Buchsalon, der Messe für Literatur und Presse, als touristischer und kultureller Kanton vorgestellt. Bei der Ausgabe 2018 wird das Wallis Ehrengast dieses internationalen Anlasses sein.

Vom 26. bis 30 April 2017 konnte sich das Wallis mit all seinen Vorzügen kultureller und touristischer Art den rund 90'000 Besuchern des «Salon du livre et de la presse» in Genf vorstellen. Kultur Wallis hat in Zusammenarbeit mit der Dienststelle für Kultur und Valais/Wallis Promotion diesen fünftägigen Anlass organisiert. Das Herzstück des gemeinsamen Auftritts stellte ein 200 m2 grosser Stand dar. Mit dem Slogan «Valais. La culture par nature» brachte man die erste grosse gemeinsame Aktion zwischen Kultur Wallis und Valais/Wallis Promotion auf den Punkt.

14 Walliser Autoren und Autorinnen signierten ihre Bücher vor dem «literarischen Bus», der Teil des Stands war. Rund 400 Personen nutzten die Gelegenheit und entdeckten im Bus Texte von Walliser Autoren, gespielt und vorgetragen von der Künstlergruppe «Les Planches et les Nuages».

pd/noa

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Anna LoretanEmely BrixSebastian Ambiel
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31