Gesundheit | Mehr Kompetenzen für Apotheker

Apotheken dürfen neu auch gegen Zeckenbisse impfen

Apotheker Alain Guntern darf neu auch gegen FSME impfen.
1/1

Apotheker Alain Guntern darf neu auch gegen FSME impfen.
Foto: MENGIS MEDIA

Quelle: RZ 0

In Walliser Apotheken dürfen seit Kurzem auch Impfungen gegen die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) durchgeführt werden. Damit greift der Kanton einem Vorstoss im Parlament vor.

Schon seit Längerem kann man sich in der Apotheke gegen die saisonale Grippe impfen lassen. Seit Mitte Februar dürfen die Walliser Pharmazeuten nun eine weitere Schutzimpfung anbieten, nämlich jene gegen die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME), landläufig bekannt als die durch Zecken übertragene Hirnhautentzündung.

Dem Parlament vorgegriffen

«Die entsprechende Regelung seitens des Gesundheitsdepartements gilt seit dem 14. Februar», bestätigt Alain Guntern vom Walliser Apothekerverband. Damit greift das Departement von Gesundheitsministerin Esther Waeber-Kalbermatten einem im Grossen Rat hängigen Postulat vor. Darin fordert ein Suppleant der CVP Mittelwallis, dass die Walliser Apothekerinnen und Apotheker zusätzliche Impfungen sollen vornehmen dürfen, darunter jene gegen die FSME. «Die Übertragung der Verantwortung für Impfungen an Apothekerinnen und Apotheker, wie sie in mehreren Kantonen gehandhabt wird, scheint zufriedenstellend zu sein», begründet Maxime Moix seinen Vorstoss. «Aus Sicht der öffentlichen Gesundheit stärkt diese Praxis die Durchimpfungsrate.» Dies erhöhe die Volksgesundheit, stelle aber gleichzeitig kein Risiko dar, da die impfenden Apothekerinnen und Apotheker entsprechend ausgebildet seien.

Martin Meul

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Oberwalliser Baby-Galerie

Courtion LorenzoNico FuxLivia Marie Steffen
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31