Bernhardiner | Geburtenrekord bei der Fondation Barry

Rekordanzahl an Bernhardiner-Geburten in der Fondation Barry

Die Fondation Barry verzeichnete 2017 eine Rekordanzahl an Bernhardiner-Geburten.
1/1

Die Fondation Barry verzeichnete 2017 eine Rekordanzahl an Bernhardiner-Geburten.
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

So viele Bernhardiner-Welpen wie noch nie verzeichnet dieses Jahr die Fondation Barry in Martigny. Insgesamt kamen bereits 32 junge Hunde zur Welt.

Allein bei den letzten zwei Würfen im August und September waren es zwölf Welpen, wie die Fondation Barry am Mittwoch mitteilte. Damit geht 2017 als Rekordjahr in die Geschichte der Bernhardiner-Zucht im Unterwallis ein.

In einem durchschnittlichen Jahr kommen rund 20 Welpen zur Welt. In der Fondation Barry leben 28 Weibchen und 3 Männchen. Ein Teil der Hunde befindet sich noch im neu erbauten Zwinger auf dem Grossen St. Bernhard.

Die neue Unterkunft wurde während des Sommers von 25'000 Menschen besucht, wie die Fondation Barry weiter festhielt. Die Hunde werden ihr Sommerquartier am 1. Oktober verlassen und auf dem historischen Weg der Via Francigena nach Martigny zurückkehren.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

1815Club Banner

Wettbewerb | Das grösste Spieleparadies...

20 Tickets für die Swiss Toy zu gewinnen

Time to play! An der Suisse Toy warten während vier Tagen unzählige Spiele-Neuheiten,
unterhaltsame Bühnenshows, Workshops für Gross und Klein sowie spannende Turniere.

1815.ch | Brettspiele, Bastelzubehör, Games und vieles mehr: Vom 12. bis 15. Oktober 2017 heisst es auf dem [...]

In der aktuellen RZ

Oberwalliser Baby-Galerie

Jaelle MetryAlice GrichtingMia Pfammatter
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

WB-Stammtisch mit Barbara Anthamatten und Martin Zerzuben

zum Video
Rotten Verlag News

Ventil | der Walliser Blog

CC’s Taktik geht auf

1815.ch | Der FC Sitten erbringt im Moment nicht gerade Höchstleistung. Doch das ist nicht so schlimm, denn [...]

Sitemap

Impressum