Wintersaison | Mehr als acht Millionen Eintritte jährlich

Walliser Bergbahnen investieren 100 Millionen Franken

Die Walliser Bergbahnen investieren auch diese Saison kräftig.
1/1

Die Walliser Bergbahnen investieren auch diese Saison kräftig.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 1

Die Bergbahnen der Walliser Wintersportorte haben für die kommende Wintersaison 100 Millionen Franken in ihre Infrastruktur investiert. Jährlich verzeichnen sie denn auch mehr als acht Millionen Eintritte.

«Die im Jahr 2016 getätigten Investitionen von über 100 Millionen Franken zeigen, dass die Walliser Skiorte Wert auf modernste Infrastruktur legen und in diesem für die Tourismusbranche angespannten wirtschaftlichen Umfeld wettbewerbsfähig bleiben wollen», erklärt Berno Stoffel, Vizepräsident der Walliser Bergbahnen (WBB).

So bieten etwa Crans-Montana, Verbier, Veysonnaz, Zermatt und Saas-Fee zu Beginn der neuen Wintersaison umfassende Neuerungen wie modernisierte Lifte, Beschneiungsanlagen und renovierte Bergrestaurants. Die Investitionen werden während der kommenden Saison in Form von Grossprojekten insbesondere in Morgins, Grächen und Zermatt weitergeführt.

Laut Damian Constantin, Direktor von Valais/Wallis Promotion (VWP), sind «diese Investitionen ein besonders positives Signal für unsere Region». Ingesamt stehen den Wintersportbegeisterten im Wallis 2400 Kilometer Pisten in 42 Skigebieten zur Auswahl. Im Goms sind zudem ab sofort 59 Kilometer Langlaufpisten offen.

pd/map

Artikel

Kommentare

  • Kurt Ohmschläger - 134

    Super! Ich wünsche allen Wintersportbegeisterten eine tolle Saison! Und eine erfolgreichere als 2015/2016 für die Destinationen im Goms!!

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Andrina EyerColin StuckyFlorian Gemmet
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31