Bestattungsinstitut

Die wichtigsten Nummern bei Todesfällen

Bestattungsinstitute leisten den Angehörigen eine wertvolle Unterstützung in schweren Stunden.
1/1

Bestattungsinstitute leisten den Angehörigen eine wertvolle Unterstützung in schweren Stunden.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch

Todesfälle müssen dem zuständigen Zivilstandsamt des Sterbeortes gemeldet werden.

Bestattungsinstitute

Andenmatten & Lambrigger, Visp/Naters, 027 922 45 45

Bernhard Weissen, Raron - Susten, 027 934 15 15

Philibert Zurbriggen AG, Gamsen-Naters, 027 923 99 88

Bruno Horvath, Zermatt, 027 967 51 61

Sterbebegleitung

Oberwalliser Verein für Sterbe- und Trauerbegleitung 079 719 33 11

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Oberwalliser Baby-Galerie

David BregamoLorena GitzLias Nater
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

1815Club Banner

Ventil | der Walliser Blog

So ein Pech

1815.ch | Ein Italiener hat im vergangenen Jahr erfahren, dass er drei Milliarden Lire geerbt hat. Vom [...]

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31