«Ein Sport für bis ins hohe Alter»

Vereins-Boccia ist in jedem Alter möglich.Foto zvg
1/1

Vereins-Boccia ist in jedem Alter möglich.Foto zvg
Foto:

Quelle: RZ 0

Region Im Oberwallis wird Boccia vereinsmässig seit über 50 Jahren gespielt. Der Kantonale Boccia Verband (KBV) Wallis kämpft um den Nachwuchs.

Auch beim KBV sorgt man sich um den Nachwuchs. «In der gesamten Schweiz ist die Mitgliederzahl in den letzten Jahren auf rund die Hälfte geschrumpft», sagt Beat Bärenfaller, Verbandskassier/-aktuar. Mit ein Grund sei, dass die Jungen mehr Hobbys zur Auswahl hätten.

Für Jung und Alt

Der Sport kann sowohl draussen als auch in Hallen gespielt werden. «Im Oberwallis verfügen wir über drei Hallen mit Kantinenbetrieb», sagt
Bärenfaller. Ursprünglich von Italienern ins Oberwallis importiert, betreiben heute vermehrt Einheimische den Kugelsport. Für wen eignet sich der Sport? «Eine Altersbegrenzung gibt es nicht.» Solange man laufen könne, sei das Bocciaspielen möglich. «Unser ältestes Aktivmitglied ist fast 90 Jahre alt und zeigt, dass unser Sport bis ins hohe Alter gespielt werden kann.»

Boccia als Turniersport

Gespielt wird auf präparierten Bahnen mit einer Länge von 22 bis 28 Metern und einer Breite von vier Metern. «Im Gegensatz zum Pétanque werden die Kugeln entlang der Bahn hin zum Pallino gerollt», erklärt Bärenfaller. Bei Turnieren werde so lange gespielt, bis jemand 12 Punkte erziele. «Dies kann schon mal bis zu zwei Stunden
dauern.» nThomas Allet

Thomas Allet

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Oberwalliser Baby-Galerie

Andre KettingerDavid StoffelAnuar Ljimani
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Grenzenlos frei oder Freiheit in Grenzen?

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Buch "200 Jahre Walliser Geschichte"

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31