Gesellschaft | Um bei «Smalltalk und Businesstalk» mithalten zu können

Kanton Zug bietet Allgemeinbildungs-Kurs für Erwachsene

Neuer Kurs. Der Kanton Zug will mit einem einjährigen Lehrgang die Allgemeinbildung der Erwachsenen stärken. (Symbolbild)
1/1

Neuer Kurs. Der Kanton Zug will mit einem einjährigen Lehrgang die Allgemeinbildung der Erwachsenen stärken. (Symbolbild)
Foto: zvg

Quelle: SDA 0

Trotz Smartphone und Google: Allgemeinbildung gehört immer noch dazu, findet der Kanton Zug. Er bietet Erwachsenen deshalb neu einen Lehrgang für Grundwissen an. Die Teilnehmer sollen danach bei «Smalltalk und Businesstalk» mithalten können.

Auch wenn man Informationen heute überall und schnell abrufen könne, brauche es ein Grundwissen, schreibt der Kanton in einer Mitteilung vom Mittwoch. Sei es Smalltalk oder Businesstalk - wer eine gute Allgemeinbildung habe, könne in Gesprächen mithalten, ohne dauernd auf dem Smartphone nachschauen oder schweigend zuhören zu müssen.

Je breiter das Allgemeinwissen, desto einfacher könne man vernetzt denken und sich eine eigene Meinung bilden. Der einjährige Lehrgang «Allgemeinbildung für Erwachsene» umfasst Themen wie Recht und Ethik, Produktion und Konsum oder Globalisierung und Verantwortung.

Der Lehrgang am gewerblich-industriellen Bildungszentrum Zug startet noch in diesem Monat und richtet sich an «alle, die ein Interesse an einem fundierten Allgemeinwissen haben».

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Oberwalliser Baby-Galerie

Liam Noel WasmerNina RicciLenia Greco
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Heute im WB

Kostenlos für alle WB-Leserinnen und WB-Leser | Ratgeberträff vom 31. Januar...

Was muss ich beim Erben und Vererben beachten?

Seien Sie live dabei im 1815.träff.

| Erben/Vererben – Man sagt so schön, dass man sich erst im Erbfall so richtig kennenlernt. Obwohl es [...]

Kolumne | Diese Woche zum Thema

Ist die Initiative der Jungen Grünen gut für die Walliser Gemeinden?

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Aktuell auf 1815.tv

Albert Nyfeler

zum Video
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31