Curling | Cordon-Bleu-Plauschturnier

CC Goms holt erste Trophäe

CC Goms (v. l): Schmid Giuliana, Lerjen Martin, Fallert Wolfgang (Skyp), Ulmer Cornelia.
1/1

CC Goms (v. l): Schmid Giuliana, Lerjen Martin, Fallert Wolfgang (Skyp), Ulmer Cornelia.
Foto:

Quelle: 1815.ch 0

Am Samstag fand in der «iischi arena» in Brig-Glis das 1. Curling-Plauschturnier Cordon Bleu statt. 16 Mannschaften mit je vier SpielerInnen nahmen an dem vom CC Rhonesand organisierten Wettkampf teil.

Die Mannschaften setzten sich aus einem bunten Mix von aktiven Curlingspielern und Debütanten zusammen. Jede Mannschaft hatte die Gelegenheit, sich in vier Spielen mit fünf Ends mit den Gegnern zu messen. Im Vordergrund stand der Plausch und den Anfängern den Curlingsport näher zu bringen.

Frisch gestärkt ging es nach dem Mittagessen in die nächsten zwei Runden. Mit viel sportlichem Ehrgeiz wurden die teils sehr spannenden Spiele entschieden. Um 19 Uhr konnte die beste Mannschaft die Cordon-Bleu-Siegestrophäe entgegennehmen.

Das 2. Cordon-Bleu Curling-Plauschturnier findet am Samstag, 23. November 2019 statt.

Rangliste: 1. CC Goms, 2. DGN Glis, 3. Gletscheraffä.

pd / zen

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Wettbewerb FC Sion - FC St. Gallen

Oberwalliser Baby-Galerie

Luca Elias LorenzSofia SarbachSofija Dujkic
zur Baby-Galerie

1815.ratgeber Steuern

In der aktuellen RZ

Heute im WB

Kolumne | Diese Woche zum Thema

Waldsterben, Ozonloch und Klimawandel

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Aktuell auf 1815.tv

Bärgüf - gemeinsam gegen den Krebs

zum Video
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31