FC Naters | Zum Abschluss ein 2:2 gegen Chenois

Freude über zweiten Tabellenplatz

Die Spieler des FC Naters freuen sich über eine starke Vorrunde.
1/1

Die Spieler des FC Naters freuen sich über eine starke Vorrunde.
Foto: Walliser Bote

Quelle: 1815.ch /rlr 0

Der FC Naters hat im letzten Spiel vor der Winterpause ein 2:2 gegen Chenois erreicht - und dies nach einem 0:2. Trotz dem Verpassen des Heimsieges überwintern die Oberwalliser auf einem Spitzenplatz.

In der 30. und 50. Minute gerieten die Oberwalliser nach Eigenfehlern von Feldner und Goalie Fumeaux in Rückstand und damit in arge Nöte. Mit viel Leidenschaft erkämpften sich die Natischer jedoch noch den Ausgleich. Der Anschlusstreffer geht aufs Konto von Albert Spahiu (71.), der Ausgleich besorgte Henry Acosta (88.). Emurli hatte in der Verlängerung sogar den Siegtreffer auf dem Fuss, allerdings standen in der offensiv geführten Schlussphase auch die Genfer nahe dem Erfolg. Obwohl Chenois bloss Zwölfter ist, überwog zuletzt die Freude beim Heimteam.

Mit diesem Punktgewinn in einem bewegten Spiel bleibt der FC Naters nämlich nach einer tollen Vorrunde auf dem zweiten Tabellenplatz. Kein Wunder, war auch Trainer Marco Walker guter Laune: «Ich bin begeistert vom Team.»

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Adara Palomo BlancoLenja MischlerLena Blötzer
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31