Fussball | Aus der Challenge League in die Super League

FC Sitten holt Offensiv-Talent Blasucci

Neuer Stürmer. Noah Blasucci ist bereits im Sittener Kader integriert ist, absolviert zurzeit das Vorbereitungslager in der Türkei.
1/1

Neuer Stürmer. Noah Blasucci ist bereits im Sittener Kader integriert ist, absolviert zurzeit das Vorbereitungslager in der Türkei.
Foto: www.fcsion.ch

Quelle: SDA 0

Der FC Sitten engagierte den Stürmer Noah Blasucci (19), der einen bis 2021 laufenden Vertrag über zweieinhalb Jahre (mit Option für eine weitere Saison) erhielt.

Der Thurgauer stand bis zum Ende der Hinrunde noch in der Challenge League bei Vaduz unter Vertrag. Dort kam der ehemalige Schweizer U18-Internationale aber nur auf vier Einsätze in der Meisterschaft.

Blasucci hatte aus der Nachwuchsabteilung des FC St. Gallen den Sprung in den Profifussball geschafft.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Oberwalliser Baby-Galerie

Nina Victoria HolzerLyan TewsLionel Imboden
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Heute im WB

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Das neue Waffenrecht

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Aktuell auf 1815.tv

Natischer Bockmarkt

zum Video
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31