Paragliding | World Paragliding Championship 2019

Silber geht ins Wallis

Die Unterwalliserin Yael Margelisch in Aktion. In der Luft...
1/6

Die Unterwalliserin Yael Margelisch in Aktion. In der Luft...
Foto: zvg

...und am Boden.
2/6

...und am Boden.
Foto: zvg

Yael Margelisch aus Verbier verteidigte WM-Silber.
3/6

Yael Margelisch aus Verbier verteidigte WM-Silber.
Foto: zvg

Impressionen von der WM in Nord-Mazedonien.
4/6

Impressionen von der WM in Nord-Mazedonien.
Foto: zvg

Impressionen von der WM in Nord-Mazedonien.
5/6

Impressionen von der WM in Nord-Mazedonien.
Foto: zvg

Impressionen von der WM in Nord-Mazedonien.
6/6

Impressionen von der WM in Nord-Mazedonien.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Yael Margelisch aus Verbier verteidigte in Nord-Mazedonien erfolgreich ihren zweiten Platz im Paragliding. Zum WM-Titel fehlte nicht viel. Deutlich am Podest vorbei flogen die drei Schweizer Männer. Als bester Schweizer beendet Michael Sigel die WM mit dem 24. Schlussrang.

Margelisch beendete die Paragliding-Weltmeisterschaft mit nur 103 Punkten hinter der Französin Meryl Delferriere. «Ich bin super happy, habe alles versucht, um heute vorne zu sein, aber Meryl hat mich immer kontrolliert und so ist es beim zweiten Platz geblieben», sagte sie nach der Landung ihres letzten Tasks.

Bei den Männern sah es, nach dem missglückten Auftakt zu Beginn der WM, nach einer positiven Trendwende aus. Doch trotz eng beieinanderliegendem Feld vermochten die Schweizer am letzten Tag den Rückstand zur Spitze nicht mehr aufzuholen. Als bester Schweizer platzierte sich der Berner Oberländer Michael Sigel mit dem 24. Schlussrang. «Leider lief es uns nicht ganz so gut und wir blieben deutlich hinter den Erwartungen», erklärte Teamleader Sigel.

In der Nationenwertung belegt das Team Schweiz mit 18’693 Punkten den vierten Rang und verpasst damit knapp Edelmetall.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Olivia Charlotte WysseierLia BiderbostLola Finnley Schaller
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31