World Food Festival in Visp

Das World Food Festival machte in diesem Jahr wieder in Visp halt.
1/14

Das World Food Festival machte in diesem Jahr wieder in Visp halt.
Foto:

Sizana Waniek (10) und Thomas Waniek (51) aus Zeneggen.
2/14

Sizana Waniek (10) und Thomas Waniek (51) aus Zeneggen.
Foto:

Angela Kalbermatten (20) aus Eisten, Hans Kalbermatten (53) aus Stalden und Michaela Kalbermatten (19) aus Eisten.
3/14

Angela Kalbermatten (20) aus Eisten, Hans Kalbermatten (53) aus Stalden und Michaela Kalbermatten (19) aus Eisten.
Foto:

Joshua Gennheimer (18) und Raphael Gattlen (18) aus Visp.
4/14

Joshua Gennheimer (18) und Raphael Gattlen (18) aus Visp.
Foto:

Natascha Pfaffen (25) und Sandro Kuonen (24) aus Visp.
5/14

Natascha Pfaffen (25) und Sandro Kuonen (24) aus Visp.
Foto:

Lorena Zurbriggen (17) aus Saas-Grund und Sascha Bandet (18) aus Saas-Fee.
6/14

Lorena Zurbriggen (17) aus Saas-Grund und Sascha Bandet (18) aus Saas-Fee.
Foto:

Das World Food Festival machte in diesem Jahr wieder in Visp halt.
7/14

Das World Food Festival machte in diesem Jahr wieder in Visp halt.
Foto:

Manfred Ittig (31) aus Naters und Anja Kummer (28) aus Bitsch.
8/14

Manfred Ittig (31) aus Naters und Anja Kummer (28) aus Bitsch.
Foto:

Melanie Amherd (13) und Andrea Amherd (46) aus Naters.
9/14

Melanie Amherd (13) und Andrea Amherd (46) aus Naters.
Foto:

Karin Holzer (23) aus Bellwald und Patrick Vogel (26) aus Unterbäch.
10/14

Karin Holzer (23) aus Bellwald und Patrick Vogel (26) aus Unterbäch.
Foto:

Carmen Zeiter (65) und Priska Zeiter (29) aus Visp.
11/14

Carmen Zeiter (65) und Priska Zeiter (29) aus Visp.
Foto:

Noelle Imhof (13) aus Baltschieder und Isabelle Bischoff (13) aus Visp.
12/14

Noelle Imhof (13) aus Baltschieder und Isabelle Bischoff (13) aus Visp.
Foto:

Das World Food Festival machte in diesem Jahr wieder in Visp halt.
13/14

Das World Food Festival machte in diesem Jahr wieder in Visp halt.
Foto:

Sabrina Kalbermatten (27) aus Naters und Sandro Verasani (27) aus Zeneggen.
14/14

Sabrina Kalbermatten (27) aus Naters und Sandro Verasani (27) aus Zeneggen.
Foto:

Quelle: RZ 0

Visp Am Wochenende konnte man sich in Visp auf eine kulinarische Weltreise begeben. An über 20 Ständen verwandelten Küchenchefs aus der ganzen Welt den La-Poste-Platz in ein Paradies der Kulinarik.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31