Naters | Mietkosten waren auch 2017 viel höher als die Parkeinnahmen

Defizit im Parkhaus Aletsch Campus

Das Parkhaus Aletsch Campus rentiert für die ­Gemeinde Naters (noch) nicht.
1/1

Das Parkhaus Aletsch Campus rentiert für die ­Gemeinde Naters (noch) nicht.
Foto: RZ

Quelle: RZ 0

Gute und schlechte Nachrichten vom Parkhaus Aletsch Campus: Im vergangenen Jahr konnten die Parkeinnahmen um fast 50 Prozent gesteigert werden. Doch bleibt es für die Gemeinde Naters noch immer ein Verlustgeschäft.

Für das Parkhaus Aletsch Campus zahlt die ­Gemeinde Naters pro Jahr weit über 200 000 Franken Mietkosten an die Axa Gruppe, die Besitzerin der Überbauung Aletsch Campus. Demgegenüber nahm man 2016 bloss rund 35 000 Franken an Parkgebühren ein. In der Zwischenzeit hat die Gemeinde reagiert und einige Massnahmen ergriffen wie eine verbesserte Hinweissignalisation zum Parkhaus, ein Fahrverbot auf dem oberirdischen Platz des Aletsch Campus und teilweise eine Senkung der Tarife im Parkhaus. So konnten die Einnahmen 2017 auf 51 000 Franken gesteigert werden. Die Auslastung des öffentlichen Teils des Parkhauses Aletsch Campus mit seinen 105 Plätzen bleibt aber immer noch bescheiden. Trotzdem ist der zuständige Natischer Gemeinderat Philipp Matthias Bregy mit der Entwicklung zufrieden: «Die erwähnten Verbesserungsmassnahmen wurden im Laufe des Jahres 2017 ergriffen und brauchen Zeit, bis sie greifen. Ausserdem erschweren zurzeit ­Baustellen in der Umgebung des Parkhauses den Betrieb.» Bregy geht davon aus, dass die Ein­nahmen in Zukunft schrittweise steigen. Erfahrungsgemäss brauche es bei neu erstellten Parkhäusern einige Jahre, bis sie schwarze Zahlen schreiben.

Frank O. Salzgeber

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Oberwalliser Baby-Galerie

Eleni StuderLiam GindlFynn Furrer
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:...

Schlagabtausch zwischen Peter Bodenmann und Oskar Freysinger

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger zum Thema «Selbstbestimmung».

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

1815.club | Wenn sich Aktualität in...

Buch «200 Jahre Walliser Geschichte»

1815.ch | Das gehört in jeden Walliser Haushalt! Bestellen Sie jetzt Ihr Exemplar! [...]

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31