Region | Dorfstrassen künftig mit Namen

Gemeinden «taufen» ihre Strassen

Die Strassen von Randa werden schon bald Namen tragen.
1/1

Die Strassen von Randa werden schon bald Namen tragen.
Foto: zvg

Quelle: RZ 0

Gemeindestrassen müssen künftig Namen tragen. Daran arbeiten derzeit mehrere Gemeinden wie beispielsweise Randa oder aber Goms. Doch deren Voraussetzungen sind unterschiedlich.

Um künftig auch den Blaulichtorganisationen die Orientierung zu erleichtern, arbeitet man in Randa derzeit an der Namensgebung der einzelnen Gemeindestrassen. Schon bis Ende Jahr sollen dem Kanton konkrete Namensvorschläge unterbreitet werden: Bahnhof-, Dorf-, Forst- oder aber Wildistrasse. «Die Bevölkerung hat von diesen Namen bereits Kenntnis», sagt Gemeindepräsident Daniel Roten. Aufgrund der überschaubaren Anzahl an Strassen seien die einzelnen Namen rasch gefunden worden. An der nächsten ­Urversammlung wird über den aktuellen Stand der Dinge informiert. «Dann können die Bewohner aber auch ihre eigenen Ideen für Namen einbringen», sagt er. Wenn alles klappt, werden die Strassenschilder ­bereits nächstes Jahr montiert. Etwas anders präsentiert sich die Ausgangslage in der Gemeinde Goms. Dort tragen die Strassen der einzelnen Ortschaften ­bereits Namen, welche nun aber überarbeitet werden müssen. «Sie müssen den eidgenössischen Richtlinien entsprechen», sagt Gemeindepräsident Gerhard Kiechler. Heisst: ­Aufgrund der Gemeindefusion gibt es zwischenzeitlich mehrere gleich lautende Namen wie beispielsweise Bahnhofstrasse, was angepasst werden muss. «Wir haben auch walliserdeutsche Ortsbezeichnungen als Namen, welche ebenfalls geändert werden müssen», sagt er. Bei der Postadresse hingegen ver­bleiben die Namen der einzelnen Ortsteile und auch die unterschiedlichen Postleitzahlen verbleiben bis auf Weiteres.

Peter Abgottspon

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Oberwalliser Baby-Galerie

Louisa Kohler-PianzolaMelina WillischElia Finn Kämpfen
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema

«Was hat es mit den Gelben Westen auf sich?»

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Was steckt hinter den Demos der gelben Westen in Frankreich? Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und [...]

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

1815.club | Wenn sich Aktualität in...

Buch «200 Jahre Walliser Geschichte»

1815.ch | Das gehört in jeden Walliser Haushalt! Bestellen Sie jetzt Ihr Exemplar! [...]

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31