Musik | Österreichischer Sänger liegt flach

Andreas Gabalier mit Lebensmittelvergiftung im Spital

Eine Lebensmittelvergiftung zwingt Andreas Gabalier derzeit in die Knie.
1/1

Eine Lebensmittelvergiftung zwingt Andreas Gabalier derzeit in die Knie.
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

Der österreichische Sänger Andreas Gabalier liegt nach eigenen Angaben mit einer Lebensmittelvergiftung im Spital. «Ich liege seit drei Tagen komplett flach.»

Dies erklärte der 34-jährige Volksmusiker am Sonntag per Facebook in einem Live-Video, in dem er in einem Spitalbett zu sehen ist. Wegen der Erkrankung sind zwei Konzerte des Sängers in Gefahr.

Es gehe ihm gerade gar nicht gut, sagte Gabalier weiter. Er hoffe aber auf Besserung, damit seine Konzerte am Mittwoch in Huttwil BE und sein Auftritt am Samstag in Kitzbühel in Österreich wie geplant stattfinden können.

Er erhalte derzeit Infusionen, weil sein Darm keine Flüssigkeit mehr aufnehmen könne. «Ich hoffe, dass es noch irgendein Zaubermittel gibt, dass den Mountain-Man wieder fliegen lassen kann», so der Musiker. Wie er sich die Lebensmittelvergiftung zugezogen hat, erklärte er allerdings nicht.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Aktuell auf 1815.tv

Katharina Abgottspon

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Der gläserne Mensch oder der «sanfte» Zwang durch Kontrolle

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Stella-Chiara MaruggJaromir Eric WerlenSimon Schwery
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31