Energie | Branchenverband Swissolar zieht ernüchternde Bilanz

Ein Drittel weniger mittlere und grosse Solaranlagen

Sonnenenergie. Im vergangenen Jahr waren insbesondere kleine Solaranlagen gefragt. Der Markt für mittlere und grosse Anlagen ist um knapp einen Drittel eingebrochen.
1/1

Sonnenenergie. Im vergangenen Jahr waren insbesondere kleine Solaranlagen gefragt. Der Markt für mittlere und grosse Anlagen ist um knapp einen Drittel eingebrochen.
Foto: Keystone

Quelle: SDA 0

In der Schweiz ist der Markt für mittlere und grosse Solaranlagen 2017 um knapp einen Drittel eingebrochen. Kleine Solaranlagen legten dagegen um 38 Prozent zu. Dennoch bleibt unter dem Strich ein Minus von neun Prozent.

Das entspricht gegenüber dem Vorjahr einem Rückgang um 225 Fussballfelder, die mit Solarpanels hätten bedeckt werden können. Wie der Branchenverband Swissolar in seiner am Mittwoch veröffentlichten Markterhebung ausweist, ist das auf die fehlende Förderung mittlerer und grosser Solaranlagen zurückzuführen

Besonders stark war der Rückgang bei Solaranlagen mit über 1 Megawatt Leistung, nämlich 73 Prozent. 23 Prozent Rückgang gab es dabei bei Industrie und Gewerbe sowie 33 Prozent bei der Landwirtschaft. Gemäss Swissolar gibt es gerade in diesen Branchen viele grosse, geeignete Dachflächen.

Das Segment der Kleinanlagen legte hingegen um 38 Prozent zu. Das Wachstum bei Einfamilienhäusern betrug 28 und bei Mehrfamilienhäusern 14 Prozent. Dabei zeigte sich, dass Solaranlagen bei Sanierungen zum Standard gehören.

Diese Entwicklung läuft gemäss Swissolar der Energiestrategie und den Erfordernissen des Pariser Klimaabkommens zuwider. Für die Zielerreichung brauche es zwingend einen stärkeren Ausbau der Grossanlagen.

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Wettbewerb

Mitmachen und Gewinnen.

1815.ch | 1815.ch verlost 10 x 2 Tickets für das Spiel FC Sitten gegen FC Luzern. [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Eleni StuderLiam GindlFynn Furrer
zur Baby-Galerie

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:...

Schlagabtausch zwischen Peter Bodenmann und Oskar Freysinger

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger zum Thema «Selbstbestimmung».

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Aktuell auf 1815.tv

Anton Borter aus Turtmann

zum Video
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Kostenlos für 1815.club Mitglieder | Ratgeberträff vom 20....

Impfen, was sollte man dazu unbedingt wissen?

Seien Sie live dabei im 1815.träff.

| Die Impfung ist ein einfacher und sicherer Schutz gegen eine Reihe von ansteckenden Krankheiten, [...]

Ventil | der Walliser Blog

Nackedei

1815.ch | Wenns ums Nacktsein geht, scheiden sich oft die Geister. Während die einen sich vollkommen [...]

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31