Leichtathletik | Westschweizermeisterschaften in Aigle

Starke Oberwalliser im Hochsprung

Alain Pfammatter holt an den Westschweizermeisterschaften den Titel im Hochsprung.
1/1

Alain Pfammatter holt an den Westschweizermeisterschaften den Titel im Hochsprung.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

An den Westschweizermeisterschaften in Aigle gibt es zwei Oberwalliser Topresultate.

An den Westschweizermeisterschaften in Aigle holte sich der 20-jährige Alain Pfammatter vom TV Naters bei den Männern mit einer persönlichen Bestleistung von 1.96 Meter im Hochsprung den Titel. Auf der Höhe von 2 Metern scheiterte er nur knapp.

Auch Deborah Vomsattel sprang in ihrem ersten Wettkampf ausgezeichnete 1.74 Meter im Hochsprung. Es war ein erster Test für die Schweizer Hallenmeisterschaften von Mitte Februar in St. Gallen. Vomsattel zeigte sich sehr zufrieden, bestritt sie diesen Wettkampf doch ohne grosses spezifisches Sprungtraining.

en

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Courtion LorenzoNico FuxLéan Hendrik Glenz
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31