Wohltätigkeit | Jens Blatter Spendenmarathon

«Für mich lief es bisher bestens»

Rolf Senn, 60-jährig aus Saas-Fee, Radfahrer-Guide
1/2

Rolf Senn, 60-jährig aus Saas-Fee, Radfahrer-Guide
Foto: zvg

Logo Jens Blatter Spendenmarathon
2/2

Logo Jens Blatter Spendenmarathon
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Der Jens Blatter Spendenmarathon geht heuer in seine siebte Runde – diesjährig unter dem Motto «Von Afrika ins Wallis on Bike». Auf 1815.ch und im «Walliser Boten» halten wir Sie über den aktuellen Stand auf dem Laufenden.

Gesamtstrecke: 2‘632 km
Bereits gefahren: 2‘294 km
Noch vor uns: 308 km

Die Alpe d’Huez ist ein Wintersportort in den Französischen Alpen. Es ist einerseits einer der wichtigsten archäologischen Ausgrabungsorte mittelalterlichen Silberbergbaus in Europa und ist andererseits sehr bekannt durch die vielen traditionellen Zielankünfte der Tour de France mit jeweils über 1 Million Zuschauer am Strassenrand. Jedes zweite Jahr macht die Tour de France halt auf der legendären Alpe d'Huez.

Nach der grossen Hitze Spaniens mit Temperaturen von über 40 Grad Celcius im Schatten hat das JB Spendenmarathon Team nun die Kehrseite kennenlernen müssen. Gestern Nacht auf dem Campingplatz in Gap sanken die Temperaturen auf blos noch 6 Grad Celcius. Dies führte dazu, dass manch ein Teammitglied in der Nacht aufstand und sich mit mehr Kleidern einkleidete. Es wurden zum Teil auch Decken verteilt. Die Folgen der Kälte: Heute Morgen waren mehrere Teammitglieder krank und konnten die 3-Pässe-Fahrt mit dem Schlussaufstieg auf die Alpe d’Huez nicht mehr in Angriff nehmen. Für alle anderen war es nochmals ein richtiger Härtetest mit Pässen von bis zu 16 Steigungsprozenten und dem Schlussaufstieg auf die legendäre Alpe d'Huez. Und eines ist sicher: Wärmer wird es heute Nacht bestimmt nicht.

Am Sonntag erreicht das Team des JB Spendenmarathon via Forclazpass das Unterwallis und fährt dann geschlossen via Sitten, Siders, Varen, Susten, Gampel, Visp zurück nach Saas-Fee. Die Durchgangszeiten sind wie folgt:

Varen: 12:00
Susten: 12:15

Gampel: 12:30
Raron: 12:40
Ankunft Visp Bristol: 13:00
Abfahrt Visp Bristol: 14:30
Ankunft Saas-Fee: 17:00

Rolf Senn, 60-jährig aus Saas-Fee, Radfahrer-Guide:

Wie hast du die bisherige JB-Spendenmarathon-Tour erlebt?

Für mich lief es bisher bestens. Ich liebe es warm und in Spanien hatten wir eine schöne Wärme. Zuletzt wurde es leider auch kalt, was ich weniger schön fand.

Was war für dich härter, die anfängliche Hitze oder die Länge der Etappen?

Ich finde die langen Etappen mit den steilen Anstiegen härter. Gegen die Hitze gibt es Verschiedenes, dass du machen kannst wie viel trinken, die Jacke aufmachen usw., aber wenn dir an einem steilen Berg die Kraft abhanden kommt, wird es schwierig, zurückzukommen.

Morgen folgt die Königsetappe mit über 5500 Höhenmeter, wie wirst du dich darauf vorbereiten?

Natürlich werde ich rechtzeitig schlafen gehen. Ich werde morgen nicht zu schnell in den ersten Pass starten, muss schauen dass ich genügend trinke und esse und dann wird das sicher gut gehen.

Weitere Informationen zum Jens Blatter Spendenmarathon finden Sie hier.

Spendenkonto: Jens Blatter, Spendenmarathon, 3932 Visperterminen, Raiffeisenbank Visperterminen, BLZ: 80499, Konto Nr. 14977.80, IBAN: CH61 8049 9000 0014 9778 0, Swift-BIC: RAIFCH22

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Linus PlaschyMila StopicGiulia Jelo
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31