Energie | GV der Aletsch AG

Überdurchschnittliche Energieproduktion

GV der Aletsch AG (v.l.): Diego Pfammatter, Betriebs- und Geschäftsführer, Michel Schwery, Präsident, Paul Fux, Verwaltungsrat und Urs Hildbrand, Vizepräsident.
1/1

GV der Aletsch AG (v.l.): Diego Pfammatter, Betriebs- und Geschäftsführer, Michel Schwery, Präsident, Paul Fux, Verwaltungsrat und Urs Hildbrand, Vizepräsident.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch 0

Anlässlich der GV der Aletsch AG in Törbel informierte Präsident Michel Schwery über eine überdurchschnittliche Energieproduktion von 447 GWh, welche das Vorjahr um 8.7 Prozent und das mehrjährige Mittel um 1.8 Prozent übertroffen hatte.

Grosse Schneemengen im Winter 2017/2018 sorgten im Berichtsjahr für gute hydrologische Bedingungen im Einzugsgebiet der Kraftwerke Aletsch AG, was in der Folge zu einer überdurchschnittlichen Energieproduktion führte. Vom 1. Januar bis am 31. Dezember 2018 betrug die Bruttoproduktion gemäss Mitteilung der Aletsch AG in den Kraftwerken Ackersand 2 und Mörel gerundet bei 447 GWh, was 36 GWh über dem Vorjahr und 8 GWh über dem Mittel liegt.

Der EnAlpin AG hätten nach Abzug von Eigenbedarf, Verlusten und Abgabe von Gratisenergie netto 444 GWh zur Verfügung gestanden. Vertragsgemäss übernimmt die EnAlpin AG die Energie der Aletsch AG zu Jahreskosten.

Modernisierung des Kraftwerks Ackersands 2

Im vergangenen Geschäftsjahr wurde im Kraftwerk Ackersand 2 Erneuerungen durchgeführt. Die beiden Maschinengruppen seien einem umfangreichen Retrofit unterzogen worden. Die Arbeiten starteten im Spätherbst 2017 und konnten im April 2019 abgeschlossen werden.

Im Geschäftsjahr 2018 zahlte die Aletsch AG rund 7.4 Millionen Franken als Konzessionsabgaben an die öffentliche Hand: 60 Prozent fliessen als besondere Wasserkraftsteuer an den Kanton, 40 Prozent als Wasserzinse an die Konzessionsgemeinden der Aletsch AG.

Die Kapital-, Grundstück- und Ertragssteuern an Bund, Kanton und Gemeinden betrugen 2018 rund 0.9 Millionen Franken.

pd / pan

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Aktuell auf 1815.tv

Axpo Fussballcamp

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Grenzenlos frei oder Freiheit in Grenzen?

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Andre KettingerDavid StoffelAnuar Ljimani
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31