Unfall | Helis der Armee, der Rega und der Air Zermatt im Lötschental im Einsatz

Vermisster Biker nach gross angelegter Suchaktion gefunden

Bei der Suche nach dem vermissten Biker kam ein Super Puma mit Wärmebildkamera der Schweizer Armee zum Einsatz.
1/1

Bei der Suche nach dem vermissten Biker kam ein Super Puma mit Wärmebildkamera der Schweizer Armee zum Einsatz.
Foto:

Quelle: 1815.ch 0

Im Lötschental ist am Freitagmorgen von der Air Zermatt ein seit Donnerstag vermisster Biker aus einem Couloir bei der Restialp geborgen worden. Der 30-jährige Schweizer war unterkühlt und verletzt und musste ins Inselspital Bern geflogen werden.

Wie die Kantonspolizei Wallis in einem Communiqué vom Freitag schreibt, befand sich der vermisste Mann am Donnerstag alleine auf einer Bike-Tour im Gebiet um Leukerbad / Lötschental. Als der Biker nicht wie geplant heimgekehrt war, alarmierten seine Angehörigen die Einsatzzentrale der Kantonspolizei.

Im Rahmen der Suchaktion wurde ein Super Puma der Schweizer Luftwaffe mit einer Wärmebildkamera eingesetzt. Zudem wurde ein Helikopter der Rega mit einem System des Bundesamtes für Polizei zur Ortung des Mobiltelefons aufgeboten. Der Vermisste konnte nicht lokalisiert werden.

Im Verlauf des Freitagvormittags sichteten die Einsatzkräfte den Mann in einem Couloir im Gebiet Restialp. Der Biker wurde anschliessend mit einem Helikopter der Air Zermatt - verletzt und unterkühlt - geborgen und ins Spital von Visp und später ins Inselspital Bern geflogen. Beim Verletzten handelt es sich um einen 30-jährigen Schweizer mit Wohnsitz im Kanton Bern.

zen

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Oberwalliser Baby-Galerie

Milan KüngJonah BerchtoldJulian Schnydrig
zur Baby-Galerie

Aktuell auf 1815.tv

Pomona Fest

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Andermatt ist nicht eine Perle der Alpen

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31