Musik | Neues Album «Bend the Rules» veröffentlicht

«Klischée» biegen die Regeln

«Klischée» sind (von links) Dominique Dreier, Benjamin Kniel, Kilian Spinnler und William Bejedi.
1/2

«Klischée» sind (von links) Dominique Dreier, Benjamin Kniel, Kilian Spinnler und William Bejedi.
Foto: Brigitte Fässler

Das neue Album «Bend the Rules» ist seit heute erhältlich.
2/2

Das neue Album «Bend the Rules» ist seit heute erhältlich.
Foto: zvg

Quelle: 1815.ch /map 1

Heute kommt die neue «Klischée»-Scheibe «Bend the Rules» auf den Markt. Elektroswing ist damit weitgehend passé; die vier Jungs haben sich an neue Stilrichtungen gewagt.

Auf dem neuen Album «Bend the Rules» ist der Appell «Bieg die Regeln» Programm. Auch die Band selbst hat sich dies zu Herzen genommen und sich an die Musikrichtungen Blues, Soul und Disco herangewagt.

«Wir haben zu Beginn von der Nische Elektroswing, in der es nicht viele Live-Bands gab, profitiert. Irgendwann hat sich unsere Show aber immer weiter davon weg entwickelt, was vor Publikum sehr gut angekommen ist. Zurück im Studio wollten wir darauf aufbauen», erklärt Frontmann William Bejedi.

Das neue Album kommt mit einer Banane als Schlüsselsymbol zwar bunt und verspielt daher. Dies darf aber nicht über die zum Teil sehr ernsten Themen, mit denen sich die Songs beschäftigen, hinwegtäuschen. So stehe die krumme Frucht unter anderem für «das Exotische, Fremde und die Einflüsse von aussen, die wir hier in der Schweiz brauchen», so Sounddesigner Kilian Spinnler.

Mit dem Auftritt im «Perron 1» in Brig am 28. Oktober steht bereits ein Heimspiel in der laufenden Tournee an. Danach stehen die Jungs von «Klischée» bis Mitte Dezember auf verschiedenen Bühnen in der ganzen Schweiz, in Deutschland und in den Niederlanden.

Lesen Sie den vollständigen Artikel in der heutigen Ausgabe des «Walliser Boten» und erfahren Sie, weshalb Frontmann Bejedi als entflohener Irrer abgekanzelt wurde, wie das neue Bühnenoutfit aussehen könnte und weshalb man die Regeln eben nur biegen, nicht brechen, sollte.

Artikel

Kommentare

  • Lili - 00

    Endlich sind sie wieder da!. Die Musik der Boys ist super. Wir freuen uns riesig auf die Show im Perron 1 in Brig.

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login
Corona Infoseite

Wallis: Abgesagt oder verschoben wegen Corona

Veranstaltungen

Heute im WB

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Offene Fragen zur Corona-Pandemie

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben bis auf weiteres im Walliser Bote.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Oberwalliser Baby-Galerie

Nils GruberHannes Gervas EggelCosta Villano Lyann Armando
zur Baby-Galerie
Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

1815.märt - Jetzt inserieren

Hier können Sie Ihre Inserate direkt, günstig und flexibel im Walliser Bote und der Rhone Zeitung aufgeben.

Rotten Verlag News

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31