Videoüberwachung

Leuk setzt auf Überwachung

Eine Videokamera für Leuk (Symbolbild)
1/1

Eine Videokamera für Leuk (Symbolbild)
Foto: Keystone

Quelle: 1815.ch /rul 0

Mehrere Gemeinden verwenden Videokameras um fehlbares Verhalten zu vermeiden. Auch in der Gemeinde Leuk setzt man auf den «Glasaugen-Polizist».

An ihrer Sitzung vom 10. September hat die Gemeinde Leuk beschlossen, bei der Entsorgungsstelle Werkhof Gampinen eine Videokamera zu installieren. Für eine bessere Ordnung und Kontrolle der Entsorgungsstelle beim Werkhof in Gampinen wird eine Videoüberwachung installiert. Die Kosten für die Kamera betragen rund 4500 Franken.

Wie der Leuker Gemeinderat Albert Meichtry gegenüber 1815.ch erklärt, gab es in der vergangenen Zeit immer wieder eine grosse Unordnung mit den Separatsammlungen wie Eisen, PET, Glas und anderen Materialien. «Aus diesem Grunde muss eine Videoüberwachung installiert werden.»

Vorerst soll es bei dieser einen Kamera bleiben – weitere sind im Moment auch nicht geplant. Wie Meichtry betont, erfolgt die Auswertung des Materials nur durch die Gemeindepolizei.

Gute Erfahrungen mit der Videoüberwachung machten bereits mehrere Gemeinden. So wird vor der Separatsammelstelle Wasserport in Bitsch seit Juni das Geschehen gefilmt, um «auswärtige Karton-Touristen» ausfindig zu machen – über 40 Bussen à 200 Franken sind bisher verteilt worden. Und in Brig-Glis setzt man seit Februar auf die Kameraaugen, mit dem Fazit, dass fehlbares Verhalten stark zurückgegangen ist.

 

Artikel

Kommentare

Noch kein Kommentar

Kommentar

schreiben

Loggen Sie sich ein, um Kommentare schreiben zu können.

zum Login

Artikel

Empfehlungen

Heute im WB

Wahlen 2019

Wettbewerb FC Sion - FC St. Gallen

Aktuell auf 1815.tv

Gilihüsine auf der Bettmeralp

zum Video

In der aktuellen RZ

Kolumne | Diese Woche zum Thema:

Der Hehler ist schlimmer als der Stehler

Peter Bodenmann und Oskar Freysinger schreiben in der Rhonezeitung.

RZ | Der ehemalige SP-Schweiz-Präsident und Hotelier Peter Bodenmann und Alt-Staatsrat und [...]

Anmeldung - WB Newsletter

Walliser Bote - Newsletter

Rotten Verlag News

Oberwalliser Baby-Galerie

Stella-Chiara MaruggJaromir Eric WerlenSimon Schwery
zur Baby-Galerie
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Digital Abo

Sitemap

Impressum

MENGIS GRUPPE

Pomonastrasse 12
3930 Visp
Tel. +41 (0)27 948 30 30
Fax. +41 (0)27 948 30 31